Abwesenheitsassistent?

  • Hallo in diesem Forum,


    Ich bin seit kurzem auf Thunderbird gewechselt und finde den sog. Abwesenheitsassistenten nicht, den es im Outlook gibt.
    Kann mir einer sagen ob es ihn in diesem Programm gibt und wenn ja, wo kann ich Ihn finden?
    Danke für Hilfe im voraus.


    Gruß -Uwe

  • Hallo Uwe,


    der Abwesenheitsassistent ist genaugenommen gar keine Funktion von Outlook denn er funktioniert nur wenn Outlook an einem Exchange Server betrieben wird. Da dies bei Thunderbird normalerweise nicht der Fall ist wurde so etwas nicht implementiert.


    Gruß
    Werner

  • Zitat

    sog. Abwesenheitsassistenten nicht,


    Soetwas gibt es im Standard nicht. Outlook bietet den auch nur in Zusammenhang mit dem ExchangeServer an. (Lotus Notes auch nur mit dem entsprechenden Server)
    Warum?
    Der Abwesenheitsagent muss auf dem Server laufen, da du ja abwesend bist und somit dein Client in dieser Zeit nicht läuft. Und da es keine allgemein akzeptierte und standardisierte Schnittstelle zum Server gibt, die diese Funktionalität enthält und TB die verschiedensten Protokolle (und Server) bedient, ist eine solche Funktion wohl nicht machbar.
    Sie wird also nur im Zusammenhang zwischen proprietären Clients und dazu passenden Servern angeboten. (Die beide Zusätzlich auch noch den "normalen" Standard unterstützen können.)


    Du kannst evtl. den Agenten direkt auf dem Mailserver (im WebInterface) aktivieren und einstellen. Manche Anbieter unterstützen das.


    Über Sinn und Unsinn eines solchen Agenten ist schon viel geschrieben und diskutiert worden. Privat werde ich den NIEMALS einsetzen, um a) Spammern meine Adresse durch automatische Antworten nicht schmackhaft zu machen und b) übelwollenden Zeitgenossen keinen zusätzlichen Hinweis zu geben, dass Haus und Hof über x Tage unbeaufsichtigt sind.
    In der Firma setze ich das Dingens zähneknirschend (mit Notes) ein, weil es von mir gefordert wird.


    EDIT: Zu langsam getippt.


    gruß
    nuja

  • "nuja" schrieb:

    EDIT: Zu langsam getippt.


    Aber du hast es ausführlicher und besser erklärt. :wink:


    Gruß
    Werner