Datenverluts durch Junk-Filter

  • Leider ist die Kombination - nur Header ansehen und Junkfilter tödlich.
    Wenn man sich im Junk Ordner die nachricht nämlich mit Body ansehen will, verschwindet sie ganz...
    Wo verschwinden die Nachrichten hin und wie kann man das verhindern?

  • Hi gerfriedc,


    und willkommen im Forum. (So viel Zeit muss sein.)


    Ich glaube, die Ursache ist eine andere:
    Verschiedene Provider (web.de u.a.) klassifizieren beim Anzeigen des Headers die Mail als gelesen. Bei einem zweiten Aufruf mit dem MUA wird sie nicht mehr als neue Mail angezeigt. Derartige Effekte hatte ich bereits mit diversen Clients, also nicht nur mit TB.


    Das Junkfilter benötigt für seine Arbeit auch den Mailinhalt. Allein der Header reicht imho nicht aus. Und dann ist noch die Frage, wie die Funktion des Spamfilters konfiguriert wurde. Bei mir geht Spam grundsätzlich gleich in die Tonne ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!