Thunderbird 1.5.0.9 Final

  • Hallo zusammen...


    Kleine Info...


    Die Finale Releases kündigt sich an...
    http://wiki.mozilla.org/WeeklyUpdates/2006-12-18


    Die Version wird zur Zeit auf den Servern bereitgestellt.
    die US und DE Versionen für MAC und Linux sind bereits gehostet, die anderen Sprachversionen kommen noch...(ebenso für WIN)


    Vor Weihnachten gibt es also noch Geschenke.. ;)


    Etwas Geduld (wie immer) bitte... (kennt Ihr ja)


    Gruß
    apajazz37


    P.S Firefox 2.0.0.1 für DE ist bereits raus

  • kurze Zwischenfrage:
    Wurde dieser Bug in 1.5.0.9 nun behoben oder nicht? (ist der mit den gelöschten EMails)
    In den ReleaseNotes taucht der Bug nicht auf, jedoch ist er mit "fixed1.8.0.9" markiert. Ist das eine interne Versionsnummer, die mit 1.5.0.9 identisch ist oder wird das erst in Version 1.8 behoben :shock:? Kennt sich da jemand aus?


    Dieser Bug hatte mich inzwischen dazu bewegt auf die Version 1.5.0.7 downzugraden. Ist halt ziemlich blöde, wenn man an der Uni Übungsaufgaben korrigiert, die per EMail geschickt werden und dann einfach im Nirvana verschwinden. :evil:


    Edit:
    Laut einer Golem Meldung soll der Bug behoben sein?


    Coolcat

  • "Coolcat" schrieb:

    kurze Zwischenfrage:
    Wurde dieser Bug in 1.5.0.9 nun behoben oder nicht? (ist der mit den gelöschten EMails) ...


    ...
    jap, hier steht es auch nochmal explizit:
    http://weblogs.mozillazine.org…ives/2006/11/1-5-0-9.html
    Coolcat


    Leider falsch. Der Fehler ist noch da. Gestern habe ich 1.5.0.9 installiert, ging ohne Fehlermeldungen. Heute habe ich eine Mail von GMX bekommen: "... Sie haben 2 neue SPAM-Berichte ...". Diese Mail ist in meiner Nachrichtenvorschau zu sehen mit
    "Nicht heruntergeladen
    Nur die Kopfzeilen wurden vom Server heruntergeladen.
    Klicken Sie hier, um die ganze Nachricht vom Server herunterzuladen."


    Sobald ich hier auf den Link klicke, verschwindet die Mail aus der Liste der Mails. Die Nachrichtenvorschau bleibt so stehen. Nachdem ich einmal eine andere Mail gewählt habe, ist die Mitteilung natürlich auch weg.


    Jeder der ein GMX-Konto hat, kann dies wahrscheinlich bestätigen. Die freundliche Mitteilung von GMX wird mit bestimmten Standardinformationen verschickt. Die Kopfzeilen sind immer gleich. Da Thunderbird dies nicht im Index verarbeiten kann, werden dies Mails nicht mehr angezeigt.
    Die Mails sind noch da, aber unsichtbar für den Benutzer. Sobald jemand automatisch oder per Hand den Ordner komprimieren lässt, sind diese Mails echt weg.


    Die Vermutung von manchen Leuten, dass es nur zum Verlust von SPAM-Berichten kommt, ist falsch. Auch ein bekannter Maildienst (GMX) produziert Warnungen die von Thunderbird vernichtet werden. Vermutlich werden ist die Art und Weise der Mails bei vielen Systemmeldungen ähnlich.


    Hat jemand hierfür eine Lösung parat? Mein Vertrauen in Thunderbird ist ziemlich lädiert.
    Wenn es nicht schnell gelöst wird, höre ich nach mehr als zwei Jahren auf mit Thunderbird.