Kontakt zu POP-Server

  • Thunderbird weigert sich aus heiterem Himmel, Kontakt zum pop.gmx.net Server herzustellen, allerdings nur von einem unserer Computer aus - was könnte passiert sein? Danke für eure Hilfe!

  • Hi Bettina,


    und willkommen im Forum.
    Hast du vorher ein Update des Programms gemacht (evtl. auch ein automatisches)?
    Dann kann es sein, dass eine Desktop-Firewall das neue Programm nicht akzeptiert und die Verbindung blockiert. (Die FW werten die Prüfsummen der Programme aus und blocken, wenn sich da was geändert hat. Ist zu deiner Sicherheit, damit sich nicht ein Schadprogramm unter falschem Namen einen Weg ins Internet suchen kann.)


    - schaue dir mal die Firrewall-Regeln an und lösche die, die zum Thunderbird gehört.
    - wenn es dann noch nicht klappt, dann mache mal den in der Dokumentation beschriebenen Test mit "telnet".


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • und was war es?
    (Nicht wegen meiner Neugierde, sondern du hilfst damit anderen ....)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!