Import: Windows Internet Exploerer auf Apple Thunderbird

    Hallo Leute


    Leider ist mein laptop mit windows abgeschmirt und alle daten sind weg, außer die ichnoch rechtzeitig retten konnte wie emails usw.


    die emails liegen in einer dbx datei vor, wie kann ich diese nun auf meinem apple in den thunderbird importieren?



    also zusammengefasst:


    1. Daten gespeichert von Windows Rechner - Internet Explorer
    2. Importwunsch: Apple Intel - Thunderbird


    Hat da jemand eine IDee, wie ich das machen kann, bin leider ein Apple Dow im Moment noch, da ich diesen neue habe.


    Wäre über Schritt für Schritt Anleitung hoch erfreut.


    Lieben Gruß
    Reisener

    Hallo


    Das Problem ist, das ich auf dem Mac kein Windows am laufen habe, ansonsten wäre das kein Problem.


    Noch eine Hilfe parat?
    Gruß
    Jörg

  • Vielleicht klappt's hiermit. http://www.mailhilfe.de/frage1433.html und hier im unteren Teil ab "Hallo, das mit dem importieren in OutlookExpress geht doch ohne Hilfsmittel" weiterlesen.
    Ob die Umsetzung auch unter OS X klappt, weiß ich allerdings nicht.


    Zitat: "Das Problem ist, das ich auf dem Mac kein Windows am laufen habe, ansonsten wäre das kein Problem."
    Genau.


    Ich will jetzt gar nicht das "Pro & Contra" einer Windows-Installation auf einem Apple-Rechner vertiefen, aber was spricht gegen eine zeitlich begrenzte Nutzung?
    Bootcamp bzw. Parallels (als Testversion) sind kostenlos und nach meinen Erfahrungen problemlos zu nutzen ...


    Probier's aber erst mal mit dem o. e. Tipp.


    Mit Gruß
    Chico


    PS: Sorry, hab' ich vorhin vergessen: Glückwunsch zum "Switch".