Forward: 2 verschiedenen imap-Konten

  • Hallo,


    ich habe in imap-Postfach A eine email erhalten. Diese möchte ich nun weiterleiten und dabei als Absender die Adresse aus imap-Postfach B verwenden.
    Zum Nachvollziehen: Wechseln in Postfach A, wählen der betreffenden email, Klicken auf Forward, dann im Feld "Von" das Postfach von "A" auf "B" umstellen und "Senden" klicken.


    Beim Versenden bekomme ich mit Thunderbird 1.5.0.9 (deutsch) eine Fehlermeldung:
    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Kein Empfänger angegeben. Bitte geben Sie einen Empfänger oder eine Newsgruppe im Adressfeld an."
    Ich habe aber einen Empfänger (habe bereits verschiedene versucht) angegeben.


    Mit Version 1.5.0.2 eines Kollegen funktioniert es jedoch. Btw: Testen unter Outlook 2003_SP2 geht nicht, denn dort gibt es die Möglichkeit garnicht. ;)


    Handelt es sich um einen Bug? Kann das jemand reproduzieren?


    Grüße
    smo

  • Hallo und willkommen im Forum.


    Merkwürdig, aber manchmal passiert es, dass an oberster Stelle von "An" "Antwort an" steht und das Feld "An" entweder gar nicht oder darunter steht.
    Trägt man jetzt nur die Mailadresse ins obere Feld ein, hat man keinen Empfänger. Überprüfe das.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    Merkwürdig, aber manchmal passiert es, dass an oberster Stelle von "An" "Antwort an" steht und das Feld "An" entweder gar nicht oder darunter steht.
    Trägt man jetzt nur die Mailadresse ins obere Feld ein, hat man keinen Empfänger. Überprüfe das.


    Hallo,
    habe es gerade nochmal versucht: An oberster Stelle steht "An" und ein korrekter Empfänger dahinter. Woran könnt es noch liegen?


    smo