Viruswarnung von Antivir: PHISH/VolksBkfrau.4

  • Seit einigen Tagen bekomme ich beim Abrufen von Emails immer wieder (nicht immer) von Anitvir eine Warnung vor PHISH/VolksBkfrau.4. Nun ignoriert Antivir ja offenbar Virusbehaftete Emails. Ich finde die betreffende Datei aber nicht auf dem Computer, und ich finde weder bei Anitvir, noch über Google hilfreiche Hinweise, wie ich mit PHISH/VolksBkfrau.4 umgehen muss. Werde ich immer wieder vor abgewehrten Eindringversuchen gewarnt, oder habe ich eine unerwünschte Datei auf dem Computer, die nur sporadisch erkannt wird? Wenn ja, wie werde ich sie wieder los?

  • Hallo.
    Diese Datei ist eine Phishingdatei und kein Virus im eigentlichen Sinne. Da du den Profilordner (hoffentlich!) nicht scannen lässt, findet Antivir diese Datei im Temp-Ordner. Gegen diese Datei hilft nur, dass du verdächtige Mails löschst und die betroffenen Ordner anschließend komprimierst (erst dann sind gelöschte Mails wirklich weg). Aus dem Temp-Ordner verschwindet diese Datei beim Schließen von TB.
    Gruß, Katha.

  • habe das selbe problem ;)
    setze thunderbird noch nicht lange ein...


    Was muß ich genau machen ???


    habe viele konten eingerichtet, aber alle nicht in globalen Ordnern sondern einzelstrukturiert


    bitte um hilfe, denn die warnungen nerven ;)


    Gruß
    JayDee

  • "JayDee" schrieb:

    Was muß ich genau machen ???


    Das steht doch schon in der Anleitung von Katha.


    "Katha" schrieb:

    Gegen diese Datei hilft nur, dass du verdächtige Mails löschst und die betroffenen Ordner anschließend komprimierst (erst dann sind gelöschte Mails wirklich weg).


    Gruß
    Werner

  • ich habe auf allen ordnern den Junkfilter gesetzt, Anitvir meldet sich und sie werden in den lokalen Junk-Ordner verschoben


    diesen lösche ich regelmäßig


    Welchen Ordner muß ich dann wie komprimieren ???


    sorry, kennthunderbird halt noch kaum


    Danke für euto hilfe



    Gruß
    JayDee

  • "JayDee" schrieb:

    Welchen Ordner muß ich dann wie komprimieren ???


    Warum nicht einfach alle? :wink:
    Auf jeden Fall müssen die Ordner komprimiert werden, die die Virusmail durchlaufen hat, also der Posteingang und der Junkordner.


    "JayDee" schrieb:

    sorry, kennthunderbird halt noch kaum


    Dann wäre es jetzt eine gute Gelegenheit sich mit der Dokumentation sowie Fragen & Antworten zu befassen. :wink:


    http://www.thunderbird-mail.de…/problem_komprimieren.php
    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php


    Gruß
    Werner

  • ich ich werde es mal in ruhe machen


    denn so gefällt es mir vin der einfachen handhabung und struktur



    Gruß
    JayDee