Thunderbird öffnen bzw. verschicken ohne Passwort eingabe

    Wie und wo kann ich das einstellen?


    Sorry aber das programm habe ich neu und muss mal so ne doofe frage stelle. 8)


    Gruß und schönen sonntag

  • Hi!


    Sorry, aber da kann ich nur doof gegenfragen: Wieso musst du ein Passwort eingeben, um Thunderbird zu öffnen? Das geht ohne. Und wohin willst du Thunderbird verschicken?


    Ich verstehe echt nicht, um was es dir geht, sorry.


    Gruß, Sünndogskind_2

    :oops:
    Sorry ich meinte in thunderbird email verschicken nicht das programm.


    Passwort: Also jedesmal wenn ich thunderbird öffne um meine Emails abzurufen fragt er mich nach dem Passwort ( nicht das Masterpasswort). und wenn ich eine email verschicke ebenfalls.


    Grüßle

  • Na das ist schon klarer. :wink:


    Passwörter sind erforderlich, um Zugang zu den Mailservern (Posteingangsserver (POP3) und Postausgangsserver (SMTP)) deines E-Mail-Providers zu bekommen. Wenn Thunderbird sie nicht kennt, fragt er danach, sobald er eines benötigt. Im Zuge der Passwortabfrage lassen sich Passwörter speichern. Man sollte sie mit einem Masterpasswort sichern, damit sie nicht unverschlüsselt auf der Platte liegen. Wenn du das tust, brauchst du nur einmal pro Sitzung dieses Masterpasswort einzugeben, damit Thunderbird die gespeicherten Passwörter verwenden kann.


    Dass bei dir die Passwortabfrage sofort nach dem Öffnen von TB kommt, liegt an der Einstellung "Extras >> Konten... >> Server-Einstellungen >> Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen"

    :D


    Und wenn ich den Haken raus nehme, dann fragt er mich nicht jedesmal?


    Ich kenn es halt von meiner Arbeitsstelle, das ich das Programm öffne er sucht nach neuen emails und ohne das ich ein passwort eingeben müsste, diese einstellung wollte ich hier halt dann auch haben, aber ich denke mit dem passwort bin ich dann doch sicherer dran.


    Danke Dir und Schönen Sonntag (leider bei uns voller regen)
    Medi