Fehlermeldung, Thunderbird nicht mehr nutzbar

  • Hallo, ich nutze erst seit ca. drei Wochen Thunderbird als Mailprogramm. Bisher lief auch alles ziemlich problemlos, doch seit einigen Tagen bekomme ich folgende Meldung, wenn ich Thunderbird starten will:
    "Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Prozess Thunderbird beenden oder Ihren Computer neu starten".
    Nach dem schließen der Meldung und Neustart des Computers kommt die Meldung jedoch wieder. Sogar nach einer Deinstallation des Programmes und die Löschung von Einträgen in der Registry mit "RegCleaner" und eine Neuinstallation von Thunderbird ändern sich nichts, die Fehlermeldung kommt wieder.
    Computer: Notebook mit Pentium-Prozessor, Windows XP, Antivir-Software (Home-Edition) und Zone-Alarm-Firewall.
    Vielen Dank für Hilfeleistungen!

  • Hallo zimbalplayer, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nur wenige Probleme in Thunderbird lassen sich durch eine Neuinstallation beheben, da dabei nicht das Profilverzeichnis geändert wird. Im Profilverzeichnis findest Du vermutlich eine Datei parent.lock, lösche sie.

    Zitat

    parent.lock (Linux: .parentlock)
    Wird während der Dauer der Benutzung eines Profils erstellt um anzuzeigen, dass das Profil gerade in Gebrauch ist und kein zweites Mal gestartet werden kann.

    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • hallo rum,
    vielen dank, der hinweis hat geholfen - ich konnte eine funktionierende neuinstallation herstellen. vorher habe ich ein backup des besagten ordners angelegt. kann ich den wieder in das neu installierte tb-programm zurückladen? (was konkret enthält dieser Profilordner? übrigens: die neuinstallation hat aber meine in outlook express noch vorliegenden einstellungen übernommen)
    nochmals dank
    zimbalplayer

  • Hallo zimbalplayer,


    wenn Du die Informationen aus dem Link und die darin enthaltenen weiterführenden Links liest, erfährst Du recht viel Über das Profil.
    Kurz gesagt, enthält das Profil alle variablen Thunderbird-Bestandteile, also Konteneinstellungen, Adressbuch, Ordner, Mails...
    Du hättest, außer dem genannten Löschen, eigentlich nichts tun müssen, TB erkennt beim installieren das vorhandene Profil und nutzt es.
    Jetzt kannst Du z.B. einfach das neue Profil durch das Alte ersetzen (TB beenden, logisch..), also alles ab .../thunderbird/..
    oder das Neue verwenden und die Mails aus dem Alten importieren.
    btw, ich würde das Alte verwenden, dann entfällt das neu Konfigurieren