Posteingang *leer*

  • Hallo,


    vorab: ja, ich habe versucht, eine eventuelle Antwort per Suche zu finden, aber ich fand nix (die Suchmaschinen dieser Welt hassen mich ;)).


    Mein Problem:
    Thunderbird Vers.
    1 Profil


    a) Es entstand plötzlich ein *tmp-Ordner.


    b) Gleichzeitig verweigert TB quasi komplett den Dienst: Auch nach Löschen des Ordners bleibt der Posteingang leer. Abrufen von Mails geht nicht. Es werden zwar im Baum links "neue" Mails angezeigt, aber wenn man den Posteingang öffnet, ist da NICHTS.
    Wenn ich abrufen klicke, steht in der Statuszeile unten was von "Daten werden komprimiert" oder so, das will ich aber gar nicht.


    Gibt es eine Lösung, wie wir die Mails wiederbekommen können?


    Grüße
    Meggy

  • Hallo Meggy,


    ich vermute mal das dein Virenscanner noch dein Profilverzeichnis scannen darf...


    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php


    Falls du nicht weist, wie man das bei deinem Virusscanner macht, schreib einfach mal welchen du hast. Wenn du das gemacht hast (und wirklich erst dann) solltest du mal deine Index-Dateien (alle Dateien mit msf-Dateianhang) in deinem Profil löschen. Für bestimmte Windowsversionen hab ich dafür auch ein Tool (Für W2k und XP).


    und schau auch mal hier, evtl. kommt dir das ja bekannt vor:
    http://www.thunderbird-mail.de/hilfe/faq1.5/#antivirus_msf



    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,


    danke für die prompte Hilfe. Das mit den Virenprogs hatte ich hier schon im Überfliegen gelesen, allerdings auf dem Problem-PC erstmal übersehen ;). Nun ist zumindest der Posteingang wieder da, das AV-Programm sollte TB auslassen bei der Prüfung und wir sind wieder glücklich.


    Thxi also.


    Grüße
    Meggy