POP3 Abholung wie bei Pegasus?

  • Hallo Zusammen,
    ich habe bisher immer Pegasus Mail benutzt, würde aber gerne auf TB umsteigen. Bei Pegasus fand ich die POP3 Abholung meiner Mails sehr komfortabel. Button "selektives Laden von POP3 email" drücken und schon öffnet sich ein Fenster mit den Headern, in dem ich markieren konnte, ob die jeweilige Mail "gelöscht", "runtergeladen" oder "runtergeladen und auf dem Server gelöscht" werden soll. Ganz zum Schluß wenn für jede Mail eine Wahl getroffen wurde einfach noch den Button "ausführen" gedrückt und schwups alles auf einen Schlag erledigt. Einfach, schnell und komfortabel.


    Jetzt meine Frage, gibt es für TB eine Erweiterung die ähnliches leistet?


    Habe leider nichts gefunden. Meine augenblickliche Vorgehensweise TB: ich lasse mir nur die Header laden, die dann in meinem Posteingang landen. Dort markiere ich die zu löschenden Dateien, lösche sie, dann markiere ich die Dateien die ich herunterladen möchte und muß dann ins Menü "Datei/Offline/ausgewählte Nachrichten herunterladen" oder gibts einen einfacheren Weg?
     
    Weiß jemand weiter?


    Danke!

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Deine Vorgehensweise ist ja gut durchdacht und auch sinnvoll.


    Ich kenne hier nur eine etwas umständliche Prozedur (nur für die Einrichtung), deren Ergebnis es ist, z.B. die betr. Mails zu markieren und z.B. den Tastaturkürzel strg+Umsch+H
    zu benutzen. Dann werden alle markierten heruntergeladen.
    Das ginge mit 2 Erweiterungen:
    keyconfig
    und
    MenuManipulator
    Eine grundsätzliche Anleitung zum Erstellen eigener Tastaturkürzel steht hier:
    http://borumat.de/thunderbird-email-tipps#tastenkuerzel


    Du kannst aber auch hier nachfragen, weil ich das Verfahren getestet habe.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ergänzung:
    Alternativ ginge es auch alleine mit der Erweiterung MagicSLR.
    Einmal installiert kann mann unter Ansicht, Symbolleisten, Anpassen das Symbol "Synchro" in die Symbolleiste ziehen.
    Dieses hat rechts einen kleinen Pfeil mit 2 Optionen, wovon die eine die für dich wichtige ist
    Das ganze geht in 3 Sekunden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb,


    vielen Dank für die total schnelle Antwort.
    Die Erweiterung MagicSLR ist super, bringt sie doch gleich auch ein paar Dinge mit, die ich schmerzlich vermißt habe. "Später senden", "abrufen und senden" und beim "Beenden fragen ob Nachrichten in Postausgang gesendet werden sollen".


    Mit dem Synchro Button wird es auch schon viel besser in der Handhabung. Ich werde mich mit deinem ersten Vorschlag noch genauer auseinandersetzen und mich dann wieder melden (bin kurz weg).


    Nochmals 1000 Dank.


    Liebe Grüße