URLs in TB 1.5 unter Vista öffnen nicht immer Browser

    Servus,


    unter Vista habe ich mit TB 1.5 das Problem, dass URLs beim Klick auf diese nur manchmal meinen Standardbrowser Opera aufrufen. Wenn ich dann 3 oder 4 Links aufgerufen habe, geht es nicht mehr und ich muss die Links aus den Mails rauskopieren und in Opera einfügen.


    Woran kann das liegen?

  • Hallo Sunwalker, willkommen im Forum.


    Für das Problem ist weder der Browser noch der Mail-Client sondern das Betriebssystem verantwortlich und Vista ist leider noch Neuland. Auch wenn du Opera verwendest könnte der folgende Beitrag aus dem Firefox-Wiki hilfreich sein.


    http://www.firefox-browser.de/wiki/Standard-Browser


    Gruß
    Werner

    Hallo und danke für die Antwort.


    Allerdings ist das Problem ja nicht, dass er einen anderen, als den erwünschen Browser aufruft, bzw Opera nie aufruft, sondern dass er nach 2-3 Klicks auf Links einfach keinen Browser mehr aufruft. Irgendwie verschluckt er sich dann, oder kA was, aber es geht dann nicht mehr.

  • Quote from "Sunwalker"

    Allerdings ist das Problem ja nicht, dass er einen anderen, als den erwünschen Browser aufruft, bzw Opera nie aufruft, sondern dass er nach 2-3 Klicks auf Links einfach keinen Browser mehr aufruft.


    Das habe ich schon gelesen, aber ich kann dir nichts besseres bieten und IMHO wird das Problem durch Vista verursacht.


    Gruß
    Werner