Papierkorb automatisch leeren

  • Ich nutze windows XP prof. und habe eine Imap Servereinstellung . Kann ich meinen Papierkorb (Trash ordner auf dem Server) automatisch mit einem Zeitintervall (z.B Mails die älter als 30 Tage sind) oder einer Volumenbegrenzung des Ordners löschen lassen? Ich habe nur die Einstellung
    "bei Verlassen leeren" gefunden, das ist mir aber zu schnell, denn manchmal
    braucht man ja doch noch mal eine Mail aus dem Papierkorb.
    Bei meinem Server (1&1) habe ich da auch keine Möglichkeit für eine solche Einstellung gefunden. Das wäre doch auch möglich , oder seh ich das falsch:
    Bei den Imap Konten verbleiben die Daten auf dem Server , oder wird da auch noch was auf meiner Festplatte gespeichert ?

  • Hallo ikarus64,


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Ich sehe das Problem nur eingeschränkt. Richtig ist, dass es keine Einstellung zum, automatischen Leeren des Papierkorbes gibt und ebenso richtig ist, dass Mails im Trash-Ordner auf dem Server (fast) keinen Platz auf Deinem Rechner einnehmen.
    Mails die Du von TB in den Papierkorb schieben lässt, werden auf dem Server bei 1&1 verschoben. Dort hast Du imho 1GB Platz.
    Auf Deinem PC bleibt eine Indexdatei von wenigen kB, welche Dir einen Überblick über die "gelöschten" Mails im Papierkorb verschafft.
    Erstelle einen virtuellen Ordner (Datei/Neu), wähle den Papierkorb und die Bedingung Alter in Tagen größer 30. Dann kannst Du mit einem Klick auf den virt. Ordner alle entsprechenden Dateien sehen und mit "Strg" "a" und "Shift" "Entf" endgültig entsorgen