Nur "Text" schreiben und formatieren

  • Da möchte ich mich doch glatt noch mal einschalten. Meine Eltern sind blind und nutzen eine Braillezeile und einen "Quasselkopp", der ihnen den Bildschirminhalt vorliest. Mails zeigen sie grundsätzlich als Reintext an, da HTML ihnen sowieso nichts bringt, und Javascript für das Leseprogramm schlicht "unsichtbar" ist (jeder kennt das von Webseiten, die man nicht für Javascript freigegeben hat). Es sind insgesamt wirklich viele Blinde und Sehbehinderte im Netz, z.B. weil Schriftstücke mit den heutigen technischen Hilfsmitteln sofort gelesen werden können, und sie nicht jemand vorlesen muss oder Briefe extra eingescannt werden müssen, um sie dann PC zu lesen. Gerade im Berufsleben vereinfacht das vieles, da Blinde hier - Barrierefreiheit vorausgesetzt - nahezu die gleichen Möglichkeiten beim Arbeiten am PC wie Sehende haben. Und so gerne man über Microsoft meckert, aber die sind meist ganz vorne dabei, wenn es darum geht, ihre Programme so auszustatten, dass sie mit Programmen wie Jaws zusammenarbeiten können. (Jetzt da TB damit funktioniert, hab ich meine Eltern auch bald soweit, sich von OE zu verabschieden, Killerargument ist hier der Spamfilter).


    Kleine Bemerkung am Rande: Wenn man sich in TB eine nur als HTML versendete Mail in Reintext anzeigen lässt, werden die fetten, kursiven und unterstrichenen Teile mit *, / und _ angezeigt.


    Gruß, Katha.

  • Quote from "Katha"

    Kleine Bemerkung am Rande: Wenn man sich in TB eine nur als HTML versendete Mail in Reintext anzeigen lässt, werden die fetten, kursiven und unterstrichenen Teile mit *, / und _ angezeigt.


    Ich habe keine einzige HTML-Mail in meinen Ordnern gefunden, möchte aber wissen, ob das in jedem Fall so funktioniert oder nur, wenn, -was anständiges Verhalten ist-, auch alternativer Klartext mitgesendet wurde.

    Quote


    Gruß, Katha.


    Cheerio

  • Hi Monsterslayer,


    du kannst dir ja (gegen deine und meine Überzeugung ...) mal eine html-Mail schicken.


    Ich stimme aber deiner letzten Anmerkung zu. Wenn nur reines html gesendet wird (was zwar unfair und unschön aber keinesfalls unüblich ist) dann wird eben auch dieses angezeigt. Kann mir persönlich nicht vorstellen, dass TB daraus sauber den textlichen Inhalt extrahiert. Aber ich lasse mich gern überraschen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Quote from "Peter_Lehmann"

    Hi Monsterslayer,


    du kannst dir ja (gegen deine und meine Überzeugung ...) mal eine html-Mail schicken.


    HA! Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen :shock: ... Tjoooh... dafür werde ich mir viel Zeit nehmen müssen.

  • Ich habe mir für den Test wirklich nur eine reine HTML-Mail geschickt, und TB hat das dann wie erwähnt umgemodelt. Ich weiß aber nicht, wie das bei einer Mail ist, die aus einem anderen Mailprogramm geschickt wurde.
    Gruß, Katha.