Papierkorb nach Änderung defekt

  • Hallo!


    Seit gestern habe ich ein Problem mit meinem Papierkorb. Ich nutze Thunderbird in der Version 1.5.0.10 unter Windows XP Pro.


    Mein Mail-Konto läuft über IMAP und ich hatte den Junkfilter so eingestellt, dass Spam in den Junk-Ordner bei meinem Mailprovider eingeordnet wird. Mich bervte es aber immer erst den Junk-Ordner zu leeren und danach noch den Papierkorb. Also habe ich den Junk-Ordner geändert auf den Papierkorb meines Providers. Den noch vorhandenen Junk-Ordner habe ich einfach in den Papierkorb gezogen.


    Ab jetzt kommen die Probleme: Der Junk-Ordner bleibt immer im Papierkorb erhalten und kann nicht gelöscht werden, da auch kein Zugriff darauf möglich ist. Der Papierkorb erscheint in der Ornderliste in fett und kursiv. Ein Zugriff ist auch nicht möglich. Wenn Spam ausgeiltert wird oder ich Nachrichten lösche wird die entsprechende Anzahl hinter dem Papierkorb in Klammern korrekt angezeigt. Nach einem Neustart werden keine Mails im Papierkorb mehr angezeigt.


    Bei meinem Provider handelt es sich um Arcor, falls das was zur Sache tut. Wenn ich mich über das Webinterface einlogge, wird der Papierkorb korrekt angezeigt. Der Spam-Ordner ist nicht anklickbar, ich weiß aber nicht, ob das vorher nicht auch so war.


    Wie bekomme ich es jetzt hin, dass alles wieder richtig läuft, also Spams in den Papierkorb sortiert werden und der Zugriff auf den Papierkorb auch wieder möglich ist?


    Danke für eure Unterstützung im Voraus!


    Grüße

  • Hallo Buffo,


    sieh doch mal in den Junk-Filter Einstellungen nach, was Du da eingestellt hast, wo der Junk hin soll.
    Ändere alles auf irgendeinen einen lokalen Ordner. Gehe auf Datei/Abonnieren und entferne den Haken beim Papierkorb und evtl. Junkordner.
    Dann beende TB und starte ihn wieder und deaktiviere jetzt in allen Konten den Filter, prüfe, ob das Abonnieren wirklich aus ist und beende TB erneut.
    Geh in den Profilordner und dort in den Unterordner imapmail und in das betroffene Konto. Lösche dort trash, trash.msf und den Junk-Ordner und dessen *.msf.
    Starte dann TB wieder. Wenn alles geklappt hat, müsstest Du wieder Deinen normalen Papierkorb im Imap abonnieren können.
    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php
    oder gib mal %appdata%\thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...


    Ach so, jetzt kannst Du in den Junk-Filter-Einstellungen einstelen, wohin Junk verschoben werden soll.

  • Vielen Dank für deine Hilfe!


    Es hat schon ausgereicht das Abonnement zu entfernen, neu zu starten und dann andere Ordner auszuwählen und wieder neu zu abonnieren. Diesmal hat es genauso funktioniert, wie ich es haben wollte :)


    Liebe Grüße,
    Buffo