Fehlermeldung beim e-mail abrufen

  • Hallo kalter-kaffee,


    offensichtlich benutzt du Thunderbird 2.0 (ein entsprechender Hinweis wäre hilfreich gewesen) und der Fehlertext wurde dort geändert, aber der folgende Hinweis aus der Dokumentation zur Version 1.5 dürfte noch zutreffen.

    Zitat

    Dieser Ordner wird bearbeitet
    Wenn Ihnen diese Fehlermeldung in Thunderbird begegnet, dann liegt dies evtl. an einem Virenscanner, der im Hintergrund die Mbox-Datei gerade bearbeitet. Eine weitere Möglichkeit ist aber Thunderbird selbst. Thunderbird versucht manchmal selbst mit mehreren Prozessen (die nichts voneinander wissen) auf den Posteingang zuzugreifen. Beispielsweise könnte ein Ordner gerade komprimiert werden und gleichzeitig versucht Thunderbird Post abzuholen. Ein weiteres Beispiel ist der Globale Posteingang, in den E-Mails von mehreren Konten gleichzeitig abgerufen werden sollen.


    http://www.thunderbird-mail.de….5/problem_mboxformat.php


    Gruß
    Werner

  • Danke Werner,


    Oben stand übrigens das ich grad auf die 2er Version upgedatet habe.
    Der Virenscanner (Avast) kann es ja eigentlich nicht sein, da es bei der 1.5er Version auch geklappt hat.


    Dieser Fehler tritt auch nicht immer auf. Meistens wenn ich den Rechner hochfahre und das erste e-mails abrufe. Da tritt der Fehler gehäuft auf. Wenn der Rechner den ganzen Tag läuft und ich hier und da nochmal abrufe kommt der Fehler nicht mehr so oft. (Muß mal genau aufpassen).


    Gruß Kalter Kaffee

  • Irgendwie ist das nervend. Früher (1.5) gab es diese Meldung gelegentlich, jetzt (2.0/Linux, natürlich kein Virenscanner) ständig. TB merkt einfach nicht, daß er gerade einen Ordner komprimiert und gleichzeitig Mails abruft, oder filtert, oder was auch immer... Und die Meldung verschwindet nicht, sondern bleibt stehen (manchmal kommt eine zweite, dritte dazu), und nichts geht mehr.
    Gruß, muzel