imap-ordner passwort

  • Besteht eine Möglichkeit einen IMAP-Ordner gegen Zugriff aus dem normalen Thunderbird-Programm z. B. mit einem Passwort gegen Zugriff zu sichern?
    Sinn: Ich bekomme z.B. von meinem Steuerberater vertrauliche Post. Die könnte GMX gleich in den Ordner "Steuerberater" wegsortieren. Im email-Programm ist der Zugriff bis jetzt auf alle Ordner möglich. Nun wäre es schön, wenn beim Aufrufen des "Steuerberater-Ordners" eine Passwortabfrage stattfinden würde.
    Geht das?????

  • Hi jani333,


    und willkommen im Forum.
    Selbstverständlich geht das. Zumindest theoretisch. Musst "nur" einen entsprechenden Antrag bei deinem Provider einreichen.
    Aber dieser wird dir deine Bitte kaum erfüllen. Zumindest nicht in den heute üblichen kostnix-Postfächern. Also: vergiss es.


    Und was soll das ganze?


    1. Die Mail geht doch so wie so offen übers Netz.
    2. Du kannst doch ein vernünftiges komplexes Mailpasswort verwenden und dieses mit Hilfe des Passwortmanagers auf dem Rechner verschlüsselt speichern.
    3. Gerade bei der Verwendung von imap ist doch sichergestellt, dass sich die Mails durch das Mailpasswort gesichert auf dem Server (und nicht auf deinem eigenen Client) befinden. Wer das Mail-PW nicht kennt kommt somit auch nicht an den Inhalt ran. Was willst du mehr?


    Aber wie gesagt, alles das ist nur "Sicherheit gegenüber Unwissenden"! Wenn du wirkliche Sicherheit haben willst, dann hilft nur eine durchgehende Verschlüsselung der Mails. Und irgendwann werden das auch Steuerberater erkennen (müssen).


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!