Aus Mail Aufgabe generieren?

  • Hallo,


    ich überlege ob ich von Outlook auf Thunderbird umsteigen soll. Dabei ist ein wichtiges Kiterium:


    Ich möchte mich nach dem versenden einer Mail, nach einer bestimmten Zeit erinnern lassen, ob auf diese Mail bereits eine Antwort angekommen ist.


    ALso ich schicke eine Mail an B und gebe diesem 5 Tage Zeit eine Antwort zuschreiben. Wenn das nicht passiert, dann möchte mich Thunderbird bitte daran erinnern.


    Geht das ?

  • Hallo fischmir,


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Nein, Thunderbird ist ein Mailclient und kein Wecker :wink:
    Im Ernst, standardmäßig geht das nicht. Mit einer Kalender-Erweiterung (z.B. Lightning) kann man das als workaround erreichen.
    Andere Möglichkeit:
    Mit einem virtuellen Ordner.
    Erstelle einen vO über Datei/Neu/virtueller Ordner, wähle die zu beobachtenden Ordner aus und gib als Bedingung "Alter in Tagen" "ist größer" "5" ein


    Die Dokumentation (erreichbar oben links per Link) erklärt das noch mal mit Bildern:
    http://www.thunderbird-mail.de…rtuelle_Ordner_einrichten

  • Schade,


    ich versteh garnicht, dass es das nicht gibt. Bin ich der Einzige der auf Antworten von Mails wartet?! Und wenn man auf 5 Antworten wartet...*päh* statt mitzudenken würde ich mich lieber dran erinnern lassen ;)


    Gut...dann ist der Thunderbird leider nichts für mich und ich werde mich erstmal weiter mit Outlook rumschlagen...eigentlich schade...

  • Zitat von "fischmir"

    Schade,
    Gut...dann ist der Thunderbird leider nichts für mich und ich werde mich erstmal weiter mit Outlook rumschlagen...eigentlich schade...


    Schade, ja, wenn man so schnell aufgibt. Hast Du meinen Tipp mal ausprobiert? Wenn Du Die betroffenen Mails in TB 2.0 mit einem Schlagwort versiehst, kannst Du den virt. Ordner sogar ausschließlich dafür nehmen (Älter als 5 Tage und Schlagwort: Antwort erwartet)
    Mit einem Blick sähest Du alle entsprechenden Mails aus allen Ordnern.
    Aber dafür muss man sich halt mal ein paar Minuten mit der Software auseinander setzen.

    Zitat

    statt mitzudenken würde ich...

    na ja, muss ja jeder selber wissen.