Menüleiste mit MenüManipulator gelöscht. Wie bekomme ich sie

  • Dummerweise habe ich mich verklickt und bekomme nun den Reiter Extras nicht mehr wieder her und kann nichts machen.
    Ich benutze Thunderbird 1.5.0.10 und habe den Menümanipulator von noxpath.


    Kann mir da jemand helfen ?

  • schon den Safe-Mode probiert?
    Localstore.rdf gelöscht?


    na ja erst mal für den Anfang.
    Wie der Ersteller ohne Anrede und Gruß...

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo,
    die Anrede fehlt, gehört sich nicht sry.


    Ich bin mit deinen Tipps noch nicht so recht weitergekommen.
    Im Safe Modus habe ich wieder alle Menüeinträge kann aber nichts ändern.
    Auch durch löschen der Localstore.rdf ändert sich nichts.


    Ich möchte eigentlich vermeiden das Profil erneut anzulegen.. *g*


    Vielen dank auf jeden Fall schon mal für deine Bemühungen.


    Gruß
    Zerf

  • Hallo zerfall,


    schick mir mal bitte die prefs.js per Mail. Die Mailadresse findest du auf meiner Hauptseite im impressum. Probiere aber vorher mal die Erweiterung im safe-mode zu deaktivieren oder deinstallieren. Mehr werde ich auch nicht machen - ich kann die Erweiterung (wenn es denn geht) aus der Konfigurationsdatei heraus löschen. Da ich die Erweiterung selbst nicht kenne, weis ich nicht wo diese Erweiterung ihre Einstellungen speichert. Da du uns einen Link schuldig geblieben bist, hab ich auch keine richtige Lust danach zu suchen.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Wird gespeichert in menuedit.rdf im Profilverzeichnis. Beim Löschen sollte man auch die menuedit.bak löschen, sonst wird sie beim Start eventuell wieder hergestellt.


    Toolman :
    Wie ich schon an anderer Stelle sagte, ist es kein guter Rat, jemandem zu empfehlen, die localstore.rdf zu löschen - du weißt doch gar nicht was er sich da eingestellt hat und plötzlich verliert. Da wäre umbenennen und sehen, was passiert schon der bessere Rat.


    Joke

  • Joke :


    Vielen Dank,


    die menuedit.rdf ist es gewesen.
    Nun ist alles wieder so wie ich es haben wollte.
    Danke nochmal an alle.


    Zerf