mails verschwinden beim Verschieben

  • Hallo zusammen!


    TB V: 2.0.0.0 (20070326) , Win XP Pro mit allen Updates
    Diverse SubDirs, in die per Filter und manuell verteilt wird.
    Thunderbird ist sehr voll mit mails, wird aber regelmäßig reorganisiert.
    ( - Gibt es eine Möglichkeit mails so zu archivieren, dass man später "im Archiv" wieder mails suchen und finden kann? - ).


    Ein Problem, das schon wiederholt auftrat:
    Beim Verschieben von mails aus dem zentralen Posteingang in ein SubDir per DragnDrop geht die mail verloren. Mail angeklickt, der Mauszeiger bekommt das typische Symbol mit dem Dokument, und auf dem SubDir Maustaste gelöst, Mauszeiger wird in dem Moment wieder normal.


    Das Problem, die mail ist im Nirwana verschwunden...
    Suche mit Absenderadresse, Datum oder Betreffinhalt bringt nichts und im Papierkorb ist auch nichts.


    Hat jemand eine Idee, wo diese mails hin verschwinden könnten?


    MfG
    Mac

  • Hi Mac,


    und willkommen im Forum.
    Das, was dir passiert ist, ist schon ein paar Tage bekannt. Jedenfalls gab es schon ein paar Beiträge dazu. Es scheint sich wohl um einen Bug zu handeln.
    Vorschlag: Genau deine Überschrift in die Suchfunktion des Forums eingeben.


    Momentane Lösung: Es soll wohl funktionieren, wenn du per Kontextmenue verschiebst.
    Und ich habe auch gelesen, dass es bald gefixt werden soll.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke Dir, ist tröstlich zu wissen, dass man nicht selbst der Depp ist.


    Tschö
    Mac