Fehler bei Umlauten in Filter

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo zusammen,
    wollte gerade eine neue Filterregel erstellen, nach dem Muster: Betreff-enthält-"Filtertext". Gesagt, getan. Nachdem ich "Filter auf Ordner Anwenden" ausgewählt habe kam die "Bestätigungsmeldung": Anwenden des Filters fehlgeschlagen. Möchten Sie die Anwendung von Filtern fortsetzen? "Ok" - "Abbrechen".
    Habe beim Filtertext einen Umlaut benutzt, konkret ein "ä". Umlaut entfernt...und siehe da: Filter wird ohne Fehlermeldung korrekt ausgeführt! Mit Umlaut drin...wieder die oben genannte Meldung. Scheint so als hat TB ein Problem mit Umlauten im Filter. Kann das jemand bestätigen oder stelle ich mich nur selten dämlich dran?


    TB 1.5.0.10 (20070221)


    Danke
    gaMmAL