direktes Löschen von geöffneten Mails ==> gelöst!!

  • Hallo,


    seit ich mit TB 2 arbeite funktioniert das direkte Löschen bei geöffneten Mails nicht mehr. Ich klicke den Löschen-Button und nix passiert, schließe ich die Mail, ist sie aber gelöscht.
    Die Funktion ist sehr hilfreich zum Durchblättern der Mail, ich vermisse sie sehr, kann mir jemand einen guten Tipp geben?


    Danke,
    Katie

    Einmal editiert, zuletzt von katie ()

  • Hallo,
    das ist nicht normal. Komprimiere die entspr. Ordner und setze den Index jeweils zurück.
    Entweder die entspr. *.msf Datei im Profil löschen (vorher TB beenden) oder pro Ordner so vorgehen:
    Ordner markieren, Rechtsklick, Eigenschaften, Allgemein, "Index wieder herstellen"(geht nur ab TB 2.0).
    Danach muss man TB neu starten.
    Hast du "Sicherheitssoftware", die das TB-Profil abscannt?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ja habe ich, es läuft antivir und spyware terminator, dieset scannt täglich das system.
    Es hat sich aber noch ein zweites Problem ergeben: ich bekomme in der Taskleiste und im Posteingang (Briefumschlag und rotes Sternchen) angezeigt, das neue Mails da sind, allerdings erscheinen diese nicht im Posteingang.

  • Zitat

    ja habe ich, es läuft antivir und spyware terminator, dieset scannt täglich das system.


    Dabei sollte aber unter allen Umständen das TB-Profil ausgelassen werden.
    Du meinst Antivir von Avira?
    Falls ja lies:
    Anleitung für Antivir:
    http://agsm.de/forum/viewtopic…7c735d060ba87b40fffe91609
    Dasselbe gilt auch für das Antispamtool.
    Warum?
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme


    Zitat

    ch bekomme in der Taskleiste und im Posteingang (Briefumschlag und rotes Sternchen) angezeigt, das neue Mails da sind, allerdings erscheinen diese nicht im Posteingang.


    Schau mal in die entspr. Kontoeinstellungen. "Auf Nachrichten prüfen" heißt nicht herunterladen. Du musst sie schon herunterladen lassen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • das Komprimeren und "Indexen" der Ordner hat schon mal geklappt, das Löschen funktioniert wieder.
    Die genannten Links kannte ich schon und mein Antivir ist auch so eingestellt, wie in der Anleitung beschrieben.
    Allerdings fehlte ein Haken beim Runterladen der Nachrichten (*Brett vorm Kopf hab*), hatte in den letzten Tagen zwei neue Mailadressen eingerichtet.

  • Sehr gut und danke für die Rückmeldung.
    Bitte sei so nett, in deinem ersten Beitrag über "edit" den Titel mit [gelöst] oder [erledigt]
    zu ergänzen (anhängen nicht voransetzen), damit die Helfer hier nicht unnötig den Thread öffnen müssen und Suchende dann wissen, dass es hier eine Lösung gibt..
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • OK,
    noch ein kleiner Tipp: Lass dir die Größe der Ordner und der vorhandenen Mail anzeigen. Dann merkst du schnell welche du komprimieren musst, denn TB löscht nie eine Mail, auch wenn du sie löschst oder verschiebst. Nach jedem Verschieben hast du die doppelte Anzahl der verschobenen Mails in deinen Ordnern. Dagegen hilft nur Komprimieren.


    Dazu unter Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Info-spalten in der Ordnerliste anzeigen" anhaken.
    Dann in dem Sortierbalken ganz rechts auf das kleine Symbol klicken und die genannten Optionen anhaken.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw