Email Eingang / Adresse speichern

  • Hallo,
    habe ein Problem. Ich nutze Thunderbird 1.5.
    Habe eine email bekommen mit diversen empfängern als AN und CC.
    Wie kann ich die ganzen Adressen in mein Adressbuch übernehmen ?
    Es sind fast 250 Adressen und wollte diese nicht alle einzeln eingeben.
    Danke
    Julian

  • Hallo Muzel
    hab es installiert aber damit kann ich nur einzeln jede Adrsse anwählen oder es funktioniert bei mir nicht....
    Schade...Brauche eine Variante bei der ich alle 250 Adresse auf einmal ins Adressbuch übernehmen kann...
    Habe Thunderbird und Firefox, beim Herunterladen der Erweiterungen hatte ich die Meldung " nicht signifiziert"
    Kann ich die Erweiterung evtl. nur mit dem Internet Explorer herunterladen ??
    Danke

  • "toroloco" schrieb:

    Brauche eine Variante bei der ich alle 250 Adresse auf einmal ins Adressbuch übernehmen kann...


    Ich habe mir interessehalber die aktuelle Version 0.8.1 installiert.
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/152


    Damit ist es möglich sämtliche Empfänger einer Mail in das Adressbuch zu übernehmen, allerdings muss bei der Option "Add Recipients as Cards" jede Adresse einzeln bestätigt werden. Eigentlich sollte das so auch mit der Version 0.7 von erweiterungen.de funktionieren.


    "toroloco" schrieb:

    Habe Thunderbird und Firefox, beim Herunterladen der Erweiterungen hatte ich die Meldung " nicht signifiziert"


    Das ist normal, ich habe bis jetzt noch keine signierte Erweiterung gefunden.


    Gruß
    Werner

  • Hi!


    "wm44" schrieb:

    ... allerdings muss bei der Option "Add Recipients as Cards" jede Adresse einzeln bestätigt werden.


    ... hinzu kommt, dass man für jede Karte auch das Adressbuch explizit (neu) auswählen muss, wenn es nicht "Persönliches Adressbuch" ist.


    Wenn man alle Adressen auf einen Rutsch übernehmen will, besteht der Trick darin, die Adressen in eine Liste aufzunehmen ("In der Mailübersicht Rechtsklick auf die Mail >> addressContext >> Empfänger in Verteiler-Liste"). In dem sich dabei öffnenden Fenster "Verteiler-Liste" kann man u.a. das Adressbuch auswählen, in das diese Liste hinein soll. Weil eine Verteilerliste aber keine Adressen, sondern lediglich Links zu Adressen enthält, werden die Adressen automatisch in das Adressbuch eingetragen. Die Verteilerliste kann man nach erfolgreichem Import löschen, ohne dass die Adressen im Buch verloren gehen.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Vielen Dank für die Hilfe
    hat alles super hingehauen...
    Jetzt habe ich nur das Problem das ich nicht an soviele mailen kann...Datengröße zu Groß
    Hab teilweise um die 1000 Adressen an die ich die gleiche mal sende. Hat jemand eine Idee wo ich das Einstellen kann..
    Danke :D

  • kannst du mir mal deinen Mailprovider verraten der das zulässt? In der Regel wird der dir nämlich einen Riegel vorschieben und nicht Thunderbird.
    Bei Thunderbird gibt es keine Beschränkung diesbezüglich.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo
    bin bei Arcor, nutze Thunderbird beruflich...
    werde mich mal mit arcor in verbindung setzten..
    vielen dank und gruß
    julian

  • schon mal über einen eigenen Mailserver nachgedacht? Dem ist es dann ziemlich wurscht, wieviele Mails er auf einmal schicken soll. Es gibt selbst für Windows einige die Freeware sind (z.B. Mercury). Ich persönlich nehme MailEnable - bei deinem Problem würde ich aber einfach das Kommandozeilentool blat nehmen. Ist aber nichts für reine Mausschubser... :lol: - das heißt, du solltest mit der Kommandozeile nicht auf dem Kriegsfuß stehen. Ich benutze blat z.B. für Mailinformation bei bestimmten Ereignissen (z.B. Server ausgefallen oder Homeverzeichnis eines Users zu klein geworden) die man dann auch in das Anmeldescript packen kann.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro