alte datein verwenden

  • Hallo


    Musste leider meinen Rechner neu aufsetzen und habe vorher die Thunderbird Ordner wo die mails gespeichert sind kopiert.


    Nun habe ich folgendes Problem wenn ich ein altes Konto neu erstele legt er mir die selben ordner mit den selben Datein an! Ich dachte nun das ich die neue Input datei mit der alten einfach überschreben kann und dann meine ganzen alten mails wieder da sind aber es geht nicht!


    Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit?


    Bitte um Hilfe


    MFG Harald

  • Hallo Harald,


    warum denn so kompliziert?


    Kopiere doch einfach deinen Thunderbird-Ordner wieder in die Anwendungsdaten und überschreibe alle dort vorhandenen Profildateien. Sofern du ab %appdata%\thunderbird kopiert hast, sollte das funktionieren.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • nur ist gut, ab welchem Ordner denn?


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Naja ich habe die einzelnen Profilordner also wo der Name des Profils angegeben ist kopiert!
    MFG Harald

  • solange du uns nicht mal verrätst, welchen Ordner du meinst, kann man dir wohl nicht helfen. (den Anmeldenamen im Pfad, kannst du ja anonymisieren)


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • ich habe wenn man unter Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\l3agiyj1.default\Mail dort gibt es ja für jedes Konto was man hat nochmals nen Ordner oder?


    also wenn ich ein onto "test" habe sollte dort ein Ordner "test" exestieren und diese Ordnrer habe ich!!! ich habe allso für jedes Konto den Ordner wo zum Biespiel ne datei Input drin ist!


    Ich habe eben gedacht wenn ich im Firefox ein kointo erstelle welches genauso heit und dann die dort erstellte input datei mit meiner allten input datei ersetze bekomme ich die alten mails wieder aber dem ist anscheinend net so!


    MFG Harald

  • Also nur fürs nächste mal:


    kopiere ab Anwendungsdaten\Thunderbird\


    denn nun müsstest du deine Mails importieren und auch die konten manuell anlegen... das alles entfällt wenn du weiter oben kopierst.


    Importieren geht mit der Erweiterung mbox-Import.


    mbox-Import


    Wenn du den gesamten Profilordner hättest, wäre es mit dem Kopieren in die Anwendungsdaten erledigt gewesen :wink:


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo


    Danke für deine Antwort aber leider geht das bei mir net. Ich lege zuerst das Konto an um einen Ordner dafür zu erhalten und danach gehe ich auf Mbox importieren aber in meinen alten Ordnern sind anscheinend keine Mbox datein drinnen?! Habe nur msf und datein ohne endungen aber regt sich bei beiden auf das es keine mbox datein sind!


    MFG Harald

  • kopiere die Dateien ohne endung mal in einen Backup-Ordner unterhalb von LocalFolders in das neue Profilverzeichnis:


    -Thunderbird beenden
    - lege in Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\l3agiyj1.default\Mail\local Folders (wenn das das neue Profilverzeichnis ist) einen neuen ordner an


    - z.B. backupmail.sbd (die Endung ist wichtig).
    - außerdem eine Datei mit dem Namen backupmail (auch direkt in local Folders).


    Kopiere nun alle Dateien ohne Endung in das Verzeichnis backupmail.sbd.
    Bei Namensgleichen Dateien benennst du diese vor dem Kopieren um - Name ist egal, nur auf Leerzeichen,umlaute und andere Sonderzeichen solltest du verzichten(auch kein ß). Die msf-dateien nicht mit kopieren!


    starte danach Thunderbird.


    sind jetzt unterhalb von lokale Ordner/Backupmail deine Mailordner zu sehen und enthalten diese deine Mails? Wenn ja kannst du jetzt deine Mails verscheiben - unter 2.0.0.0 bitte nicht per Drag&Drop sondern über rechte Maustaste.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo
    Habe einen Ordner namens "backupmail.sbd" erstelt und die Inbox datei vom alten Ordner hereinkopiert. Danach habe ich noch ne Datei Namens backupmail erstellt und tunderbird gestartet! Er zeigt mir zwar den Ordner im Thundebird an aber wenn ich dort auf backupmail gehe zeigt er nichts an!


    MFG Harald

  • wie groß ist denn die inbox-Datei die du hinein kopiert hast?


    ich habe das hier mal mit einer leeren Inbox-Datei probiert - auch diese wird unter backupmail angezeigt. Hast du vielleicht die msf-Datei kopiert? in diesem Fall wird nichts angezeigt. Also wirklich die Datei ohne Endung - und mal auf die Größe achten (eine 0 Byte-Datei braucht man nicht kopieren).


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • das sieht nicht gut aus.


    Besorge dir mal einenn vernünftigen Texteditor der eine so große Datei öffnen kann. Ich nehme bis 200 MB Proton - darüber dann UltraEdit. guck mal ob die inbox-Datei mit einer From-Zeile anfängt. Manchmal ist diese Datei auch beschädigt....


    Zeichensalat darf sich nur zwischen Content-Blöcken befinden - z.B.


    Code
    1. 8sf36AEop+wf3xS7B/fpgR0U9lH9+m7B/fpAJSpw4o2D+/Tto3j56AP/2Q==
    2. --------------010502030801020701060705--


    wie du siehst ist der Content von einer gleichnamigen content-ID eingeschlossen.


    an anderen stellen befinden sich keine unleserlichen Zeichen- nur Header und Mailnachrichten. Also sind entweder am Anfang oder am Ende der Datei Fehler enthalten (das in der Mitte ein Fehler auftritt halte ich für unwahrscheinlich. Daher klappte auch der Import mit mbox-Import nicht.


    Wenn das keinen Erfolg verspricht, kann man auch ein mbox2eml-Tool verwenden oder manuell immer von From bis From kopieren und in einer neuen Datei speichern (mit eml-Endung) mit der Autosave-Extension bekommt man das dannn wieder in Thunderbird hinein.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro