Mail an mehrere Empfänger senden

  • Hallo zusammen


    Ich möchte ein Mail an ca. 30 Empfänger senden.
    Ich habe zuerst alle Empfänger im "an" Feld eingetragen (je einen pro Linie). Beim "Senden" zeigt Thunderbird dann unendlich den Dialog "Sende Nachrichten" (habe den Dialog ca. eine halbe Stunde stehen lassen, dann auf "Abbrechen" gedrückt).


    Andere Mails an jeweils nur einen Empfänger konnte ich in dieser Zeit senden.


    Habe darauf die 30 Empfänger in einer "Liste" zusammengefasst und im "An"-Feld nur die Liste eingetragen.
    Wieder dasselbe Problem.


    Was kann ich tun?


    Gruss
    insch

  • Hi Insch,


    normalerweise hat TB keinerlei Probleme beim Senden an mehrere bis viele Adressaten. Dafür gibt es ja die einfache Lösung mit den "Listen". Die Anzahl der maximal zu sendenden Mail wird aber vom Provider festgelegt. Sie bauen bewusst eine Größenbeschränkung ein, als Versuch die Spamausbreitung etwas zu verringern.


    Deine 30 Adressaten könnten eventuell diese Grenze überschritten haben. Wobei normalerweise dann eine Fehlermeldung vom Provider kommt. Wie groß ist die Mail? Es soll Leute geben, die 30 MB als Mail verschicken ... .
    Deaktiviere alles, was evtl. bremsend wirken könnte. Sowohl den Virenscanner (Scannen des ausgehenden Traffics) als auch das Speichern der gesendeten Mail. Letzteres vor allem, wenn du zum Abholen (!) imap nutzt und die gesendete Mail per imap in den sent-Ordner auf dem Server kopierst. In diesem Fall wird 2x gesendet, und einige Provider haben da Probleme.


    Ja, mehr fällt mir im Moment dazu nicht ein.
    EDIT: Doch noch was:
    Vermeide es, die Liste AN zu schicken. Besser ist, du schickst die Liste als Blindcopie (BCC) und 1x an dich selbst! Das hat was mit Datenschutz und Rücksichtnahme gegenüber deinen Mailpartnern zu tun. Weniger mit deinem Problem.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter


    Das Mail hat keinen Anhang, die Grösse ist also sehr klein.
    Vom Provider habe ich keine Fehlermeldung erhalten.


    Gruss
    insch

  • Hast du mal getestet, was mit kleineren Listen passiert (so ab 10 Adressaten)?
    Was ist mit dem angesprochenen Speichern der gesendeten Mails?
    Und mal BCC und AN an dich?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!