E-Mail per Rechtsklick auf Kontoname abrufen (?)

  • Ich verwende seit Gestern Mozilla Thunderbird 2.0.0.0 (20070326).


    Bis dahin hatte ich über längere Zeit 1.5.0.xx in Betrieb. Bislang war es ohne Probleme möglich, per Maus/Rechtsklick auf ein Konto zu klicken, woraufhin sich ein schönes, langes Menü öffnete, das u.a. die Option "Mails von diesem Konto abrufen" anbot.


    Mal abgesehen davon dass seit Version 2 ungewöhnlich viele weitere Menüpunkte fehlen, so fehlt mir diese Option ganz besonders. Ich möchte einige meiner Konten _nicht_ in regelmässigen Intervallen abrufen lassen, da das in den meisten Fällen nur mit diesem dreistufigen SSL-Zertifikat-Bestätigungs Kram vonstatten geht (was übrigens den kompletten client quasi 'in Schach' hält, bis man drei Mal auf 'OK' geklickt hat. Sehr nervig, wenn es 2 Konten ohne diese Bestätigungsprozedur gibt, die in 20-Minutenintervallen abgerufen werden und deswegen wichtige Nachrichten nicht automatisch gedownloaded werden.)


    Lange Rede, kurzer Sinn: Wie bekomme ich mein altes 'Rechtsklick' Menü in TB 2.0 wieder her, das erscheint wenn auf ein Konto geklickt wird? (Und ja, ich weiss dass das auch über diesen winzigen Pfeil neben 'Abrufen' zu machen ist, jedoch ist das für Leute mit schlechten Augen, die die Funktion ~50 Mal am Tag brauchen ein Horror).


    Zu dem nebenbei erwähnten Problem mit diesen SSL-Zertifikaten wäre ich auch sehr erleichtert und dankbar, wenn mir dazu jemand einen Lösungsvorschlag anbieten könnte.


    Schon mal Danke im Voraus.

  • Hallo phoenix56, willkommen im Forum.


    "phoenix56" schrieb:

    Bislang war es ohne Probleme möglich, per Maus/Rechtsklick auf ein Konto zu klicken, woraufhin sich ein schönes, langes Menü öffnete, das u.a. die Option "Mails von diesem Konto abrufen" anbot.


    Offenbar haben die Entwickler diese Funktion für überflüssig gehalten, im folgenden Beitrag findest du die nötigen Informationen um sie wieder nachzurüsten.


    Nachrichten abrufen über Rechtsklickmenü möglich?


    Gruß
    Werner


  • Danke für Deine Hilfe, das hat funktioniert. Jemand sollte dem Mozilla-Team mal auf die Nase binden dass es nicht so toll ist, nützliche Funktionen in Folgereleases zu entfernen.

  • Hi phoenix56,


    wer ist "jemand"?
    Also ICH, der der diese Funktion nie genutzt hat und sie somit _für_ mich_ als unwichtig definiere, wird dies wohl kaum tun.
    DU siehst das ganz anders. Das ist auch OK so.


    Auf unserer Seite ist irgendwo der Linkt zum Mozilla-Team eingetragen. Dort kannst du Bugs melden und Wünsche vortragen. Wenn es genügend User sind, die diese Funktion wollen, könnt ihr das Team der Entwickler eventuell sogar umstimmen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!