nach Update auf Thunderbird 2.0 Mail-Header weg

  • Nach Update auf Thunderbird 2.0 ist der Mail-Header im Nachrichtentext veschwunden.
    Ich kann also nicht mehr sehen, an wen die Nachricht u.U. noch gegangen ist.
    Ich habe überall gesucht. Ich kann es nicht wieder einstellen.


    Als Fehlermeldung in der Fehlerkonsole erscheint die Fehlermeldung:


    Fehler: document.getElementById("ViewNormalHeaders") has no properties
    Quelldatei: chrome://viewheaders/content/viewheaders.js
    Zeile: 74


    Hilfe!


    Konfiguration: Windows 2000, Thunderbird Version 2.0.0.0 (20070326)


    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Nach deiner Fehlermeldung nehme ich mal an, dass du die Erweiterung "Quick Reply" installiert hast, die leider mit der Version 2.0.0.0 nicht richtig zusammenarbeitet.


    Nach Deaktivierung sollte der Fehler nicht mehr auftauchen!


    Joke

  • Hallo,
    danke, es war


    View Headers Toggle Button 2.0.1


    Nach Deinstallation ist alles wieder OK.
    Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Gruß aus Hannover

  • Entschuldigung, war ein klassischer Fall von Verpenntheit meinerseits :oops: , die Meldung wies ja auch eher darauf hin, aber in letzter Zeit erwies sich Quick Reply auch öfter mal als schuldig.


    Es gibt übrigens eine neue Version von View Headers Tpggle Button, die bei mir problemlos funtioniert.


    Joke

  • Nö, ich habe es jetzt noch mal probiert. Die Version "View Headers Toggle Button 2.0.1" zeigt defininitv diesen Fehler.
    Deaktivieren oder deinstallieren und alles geht bestens.
    Danke noch mal.

  • Leider habe ich auch schon gelegentlich die Erfahrung gemacht, dass eine Erweiterung auf drei Systemen bestens läuft und auf dem vierten gar nicht. Umso erstaunlicher, als das vierte System ein "abgespecktes" ist, das nur mit einer kleinen Auswahl der Erweiterungen betreiben wird, die auf den anderen installiert sind.


    Joke

  • Hallo,


    Also nur damit ich keinen neuen Thred damit eröffne und die Fehlerliste komplett ist. Bei mir war es das QuickReply der diesen Fehler verursachte. Habe keine Fehlermeldung bekommen sondern eben nur den Header nicht mehr gesehen. nach Deaktivierung ist alles o.k.


    Gruss aus Züri