Servereinstellungen eines Kontos ändern: IMAP --> POP

  • Liebes Forum,


    als ich meinen Thunderbird neu eingerichtet habe, hatte ich noch einen GMX-Pro-Mail-Account und konnte daher den IMAP-Server nutzen. Nun habe ich nur noch den kostenfreien GMX-FreeMail-Account und muss meine Mails daher über den POP-Server abrufen.


    Kann mir jemand sagen, wie ich das dem Thunderbird beibringen kann? Unter Extras --> Konten --> Servereinstellungen kann ich zwar den POP-Server eintragen, aber ich bekomme es nicht hin, den Server-Typ von IMAP auf POP zu ändern.


    Vielen Dank schonmal für alle Tipps!

  • Hi lounalii,


    und willkommen im Forum.
    Auch dieses Thema hatten wir schon, die Forensuche würde garantiert etwas hergeben ... .


    Eine Umstellung von pop auf imap und umgekehrt ist nicht vorgesehen.
    (Sie ist zwar mit einiger Frickelei sehr wohl möglich, aber keinesfalls zu empfehlen.)


    Richte dir einfach den pop-Zugang als weiteres Konto ein. Den smtp kannst du belassen und weiter nutzen.
    Das Problem werden die empfangenen Mails sein. So lange du noch deinen imap-Zugang hast, kannst du diese mit der Maus vom imap-Server direkt in das lokale Konto schubsen. Wenn der imap-Zugriff aber schon weg ist, dürften die Mails wohl auch weg sein.


    Das dann sinnlose imap-Konto kannst du danach löschen. Eventuell ist vorher das Standardkonto neu zu definieren. Und den smtp-Server auch dem neuen pop-Konto als Postausgangsserver in den Konteneinstellungen zuordnen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    vielen Dank für die Antwort! Schade, dass das nicht geht, aber dann werde ich mir wohl oder übel ein neues Konto einrichten.


    Übrigens hatte ich tatsächlich schon versucht, über die Forensuche etwas zu finden - vielleicht mit den falschen Suchbegriffen.



    Viele Grüße
    lounalii