Junk-Mails beim Beenden als "gelesen" markieren

  • Hi,


    es wurde ja schon viel zum Thema geschrieben, allerdings gefallen mir alle diese Lösungen nicht.


    Ich möchte erreichen, dass die Junk-Mails im gemeinsamen "Junk"-Ordner beim Beenden von Thunderbird als gelesen markiert werden. Das ist die für mich praktikabelste Lösung, da ich vor dem Beenden ohnehin in den Junkordner schaue und kurz die Betreffzeilen überfliege, um FalsePositives (was nur ganz ganz selten vorkommt...) auszusortieren.


    Weiß jemand, was man dazu in die user.js eintragen muss?



    Danke,


    Thomas

  • Hallo Thomas,


    ich habe das anders gelöst, wobei ich sagen muß, daß mein Provider solche Mails mit dem Zusatz "SPAM" ergänzt.
    Über einen Filter in TB kannst Du die Mails mit dem Inhalt SPAM (oder auch Sex, Viagra, etc.) in der Betreffzeile dann gleich in den Papierkorb befördern und den so einrichten, daß dieser bein Verlassen von TB automatisch gelöscht wird.


    In Junk kommen dann die Mails, deren Absender nicht in meinem Adressverzeichnis sind (Filter-Einstellung in TB), sodaß im eigentlichen Postkorb zu 98 % vernünftige Mails sind.


    Freundlichen Gruß


    Wester Hever