Neue Mails in gruppierter Darstellung ausgeblendet

  • Hallo.


    Im Forum konnte ich dazu leider nichts finden.
    TB2.0.0.4


    Ich bevorzuge die nach Thema gruppierte Darstellung,
    sortiert nach Datum.


    Neue Mails werden korrekt vom Server ab-
    geholt, erscheinen als Zahl in Klammern
    hinter dem Posteingang; erscheinen aber in dieser
    Darstellung nicht im Posteingang selber (bin
    den gesamten Ordner durchgegangen).
    Es hilft dann z.B. das Neusortieren nach Datum
    und erneutes Umschalten auf Gruppierung.


    Habe noch einen Trick versucht: virtuellen Ordner
    (Filter) angelegt. Dieser zeigt nur neue Nachrichten
    an. Hier erscheinen die Mails. Wenn ich sie aber
    lese, dann sind sie im Posteingang dauerhaft
    verschwunden!? Neustart hilft nicht. Nur Re-
    indizierung...


    Nur zur Info: es läuft weder Firewall noch Anti-
    virenprogramm etc.


    Hinweise? Bug?

  • Habe mittlerweile festgestellt, dass die Mails wohl nicht verschwinden,
    wenn nicht in einem virtuellen Ordner gelesen. Ein Bug dürfte also
    auf jeden Fall bestehen.


    Es ist irritierend, dass der Thread mit neuen Mails nicht neu einsortiert
    also nach vorne geholt wird.


    Gibt es ein Skript oder Add-On, mit dem das erreicht werden kann? Also
    einfach nach aktivem Schema neu sortieren, wenn neue Mail eingetroffen
    ist?


    Der Linux-Mail-Client MUTT macht das so, was auch vernünftig ist. Sonst
    bringt die Themengruppierung nur zusätzliche Arbeit (De- und Reaktivierung
    nötig).

  • Hallo,
    weiß nicht so ganz, ob ich dein Frage verstanden habe.
    Ähnliche Probleme treten auf, wenn man in den Kontoeinstellungen "beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" aktiviert hat. Es wird dann nur angezeigt, ob neue Mails auf dem Server liegen. Die Mails selbst werden nicht angezeigt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw