Mails kommen bei der falschen Adresse an ...

  • Hallo,


    ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein Problem habe und hoffe, hier kann mir Jemand helfen.


    Ich bin zu T-online zurückgegangen, war vorher bei AOL.
    Ich habe mir Thunderbird 2.0 runtergeladen, um damit meine Mails zu empfangen und zu versenden. Wir haben mehrere Mail-Adressen eingerichtet mit einer Hauptadresse. In Thunderbird habe ich über den Profil Manager jede Mailadresse eingerichtet. Jede mit einem separaten Eingang, bzw. separaten Ausgang. Wenn ich jetzt Mails bekomme, gehen sie total durcheinander auf jede x-beliebige Mailadresse.
    Kennt jemand das Problem ?
    Kann mir jemand helfen ?


    Gruß Gitte

  • Hallo Gitte,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Deine mehrere Mailadressen sind wohl Alias-Adressen. Deshalb kommt es zu dieser scheinbar willkürlichen Zuordnung beim Abrufen der Mails. Mit der entsprechenden Filtersetzung kannst du dafür sorgen, dass die Mails in den richtigen Ordner gelangen.
    http://www.thunderbird-mail.de…r_erstellen_und_verwenden

  • Hallo Wolf,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Ich bin Deinem Link gefolgt, verstehe ihn nur leider nicht wirklich.
    Gelesen hatte ich diese Seite auch schon, aber ... hmm ...


    Wenn ich 4 verschiedene Mailadressen eingerichtet habe, muß ich in
    jeder einen Filter setzen? Was soll ich als Filter setzen.
    Bitte einmal für Blöde, sorry.


    Gruß


    Gitte

  • Hallo Wolf,


    wahrscheinlich stehe ich jetzt total auf dem Schlau, ich verstehe gar nichts mehr.
    Wenn ich einen Filter setze, soll ich einen Ordner anlegen und Stickworte eingeben.
    Ich habe es mit meinem Mailnamen probiert, hat aber auch nicht funktioniert.


    Ich habe ja für jede einzelne Mailadresse ein extra Konto angelegt, in dem der
    Posteingang und der Postausgang extra festgelegt ist. Normaler weise dürfte doch
    gar keine Mail in eine andere Adresse gelangen, oder ?


    Sorry, aber von Einstellungen habe ich keine Ahnung ...


    Gruß Gitte

  • Zitat von "Gitte"

    Wir haben mehrere Mail-Adressen eingerichtet mit einer Hauptadresse. In Thunderbird habe ich über den Profil Manager jede Mailadresse eingerichtet.


    Wenn ich das richtig verstehe, dann hast du für jede Adresse ein separates Profil eingerichtet und dort genau ein Konto angelegt. Meines Erachtens ist das nicht gerade optimal und es wäre interessant zu erfahren warum du so vorgegangen bist.
    Auf jeden Fall ist mit dieser Konstellation der Vorschlag von graba nicht machbar denn ein Verschieben von Mails in andere Profile funktioniert weder manuell noch per Filter.


    Zitat von "Gitte"

    Ich habe ja für jede einzelne Mailadresse ein extra Konto angelegt, in dem der Posteingang und der Postausgang extra festgelegt ist. Normaler weise dürfte doch gar keine Mail in eine andere Adresse gelangen, oder ?


    Du hast aber bei T-Online nur ein einziges Konto und deshalb werden bei jedem Abruf alle vorhandenen Mails heruntergeladen. Eventuell kannst du bei T-Online separate Passwörter für deine Adressen anlegen, aber da brauchen wir einen Experten für T-Online, ich kenne mich da nicht aus.


    Gruß
    Werner

  • Hallo Werner,


    ja, ich habe für jede Adresse ein seperates Profil eingerichtet.
    Wir wollten nicht, das in einem Posteingang alle Mails zusammen
    laufen, da die einen zu meiner HP gehören, mein Mann eigene
    Mails bekommt, usw.
    Wir wollten es extra halten, weil wir es auch von AOL so gewohnt
    waren.
    Das Problem bei T-Online war dann, es gehen die Mails zwar auf
    jede einzelne Adresse, aber wenn man zurückgeschrieben hat,
    ging das nur von der Hauptadresse aus. Das macht natürlich auch
    keinen Sinn.
    Wir hatten einen Bekannten da, der alles ganz "einfach" eingerichtet
    hat und wie die Komplikationen aufgetreten sind, hat er die Segel
    gestrichen. Und nun stehen wir da ?!
    Ich habe die Konten gelöscht und noch einmal neu angelegt.


    Weißt Du oder jemand anderes, wofür das Profil "deafault" im
    Profilmanager steht und welche Konten darin angelegt werden
    müssen? Den hat der Bekannte nämlich angelegt, unter anderem
    mit dem Konto "Pop-Mail". Als eigenes Konto. Warum konnte er
    mir nicht erklären.


    Alles ziemlich verwirrend, ich weiß.


    Gruß Gitte

  • Zitat von "Gitte"

    ich habe für jede Adresse ein seperates Profil eingerichtet.
    Wir wollten nicht, das in einem Posteingang alle Mails zusammen
    laufen, da die einen zu meiner HP gehören, mein Mann eigene
    Mails bekommt, usw.


    Um das zu trennen sollte man besser verschiedene Benutzer unter Windows einrichten, das würde dann allerdings auch auf separate Profile für alle Benutzer hinauslaufen. Aber eigentlich sollten dann doch zwei Profile ausreichen, eines für deinen Mann und eines für dich. :?


    Zitat von "Gitte"

    Ich habe die Konten gelöscht und noch einmal neu angelegt.


    Das bringt in diesem Fall gar nichts. :wink:
    Sieh dich bitte mal genauer bei T-Online um, möglicherweise kannst du dort einstellen dass die Adressen getrennt abgerufen werden sollen.
    http://www2.service.t-online.de/dyn/c/14/78/63/1478632.html


    Zu diesem Thema muss ich jetzt passen und hoffe auf einen Experten.


    Zitat von "Gitte"

    Weißt Du oder jemand anderes, wofür das Profil "deafault" im Profilmanager steht und welche Konten darin angelegt werden müssen?


    Das Profil mit dem Namen "default" legt Thunderbird automatisch beim ersten Start an. Wenn dein kenntnisreicher Bekannter für jede Adresse ein eigenes Profil angelegt hat dann ist das Default-Profil wahrscheinlich unbenutzt und leer.


    Gruß
    Werner

  • Hallo Werner,


    danke für Deine Geduld.


    Wahrscheinlich bekomme ich es sowieso nicht ohne einen
    Fachmann hin.
    Am Montag werde ich auf der Arbeit meinen Kollegen mal
    löchern, der kann mir vielleicht helfen.


    Früher oder später wird es schon klappen :P


    Mails empfangen können wir ja immerhin, nur nicht unter
    dem richtigen Namen :lol:


    Schönes Wochenende


    Gruß Gitte