Einzelstart Adressbuch

  • Hallo,
    ich habe mir einen Link in die Schnellstartleiste erstellt, mit dem ich das Adressbuch ohne Thunderbird starten kann. Sieht so aus:
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -addressbook
    Funktioniert auch, allerdings überdeckt das Adressbuchfenster die Taskleiste (aus Thunderbird heraus gestartet tut es das nicht). Krieg ich das irgendwie gebacken, dass das Fenster die Taskleiste freilässt?
    Ich habe WinXP und Thunderbird 2.0.0.4.

  • Habe gerade selber eine Lösung gefunden: Vom Thunderbird aus gestartet war das Adressbuch-Fenster maximiert eingestellt. Diese Einstellung nimmt das Programm auch beim Einzelstart. Wenn ich das Adressbuch vom TB aus aufrufe, individuelle Größe anklicke und dann das Fenster so aufziehe, dass es die maximale Größe hat, dann hat es diese Größe auch beim Einzelstart. Das ist jetzt zwar eine Lösung, aber ich habe nicht die Ursache, sondern die Wirkung beseitigt. Könnte man das eventuell beim Programmieren mit einbauen, dass sich das Adressbuch wie ein "normales" Windows-Programm verhält (also beim Maximieren die Taskleiste berücksichtigt)?
    Danke!


    Steffistecker

  • Hallo Steffistecker
    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Das könnte ja nur ein Entwickler und die lesen nicht das deutsche Forum. Aber da das Adressbuch nicht als Einzelanwendung gedacht ist und in der Funktionalität dringend verbessert werden müsste, kann ich mir nicht vorstellen, dass sich da jemand drum kümmert, es werden mit Sicherheit andere Prioritäten vorliegen. Ist aber nur meine pers. Einschätzung.