GMX und Thunderbird 2.0