Papierkorb wird nicht geleert

  • Hallo,


    ich habe seit heute das Problem das der Papierkorb nicht mehr geleert wird wenn ich das Programm beende.
    Der Haken für das löschen bei Programmende ist gesetzt.
    Wenn TB (ich benutze 2.0.0.4) neu gestartet wird zeigt der Papierkorb zwar nicht an das Dateien darin abgelegt sind, sobald ich aber das Icon anklicke wird der Status geändert, und es wird die Menge der ungelesenen gelöschten Dateien angezeigt und auch andere zuvor gelöschte Mails sind wieder da.
    Lösche ich den Papierkorb über die Funktion "Papierkorb leeren" werden alle Mails gelöscht, D.h. der Ordner zeigt mir keine Dateien an.
    Sobald ich das Papierkorb Icon aber wieder anwähle sind sie wieder da.
    Nur wenn ich die Mails manuell im Papierkorb markiere und mit der "Entf-Taste" lösche bleiben sie gelöscht.
    Ich habe schon den Index wieder hergestellt, Add-ons deaktiviert, Safe Mode usw.
    Aber es ändert nichts.


    PS: Über die Suchfunktion konnte ich nichts ähnliches im Forum finden.


    Vielleicht hat noch jemand einen Tip wie ich das Problem in den Griff bekomme.


    Gruß
    Michael

    Einmal editiert, zuletzt von Nepenthe ()

  • Hallo


    und willkommen im Thunderbird-Forum, Micahel!


    Hast Du es mal mit Rechtsklick>Diesen Ordner komprimieren versucht?

  • Hallo,


    Ja hatte ich auch.
    Zuletzt hab ich jetzt alle Papierkorb Einstellungen (löschen usw) wieder zurückgesetzt dann Neustart, wieder aktiviert, dann auch PC
    rebootet. Jetzt funktionierts wieder, keine Ahnung was das war.