Thunderbird 2.0.0.5 sollte Netscape 4.78 Inbox importieren

  • Ahoi,
    nachdem irgendein Windows Update meinen guten alten Netscape 4.78 total lahm gelegt, hatte entschloß ich mich Thunderbird 2.0.0.5 zu installieren.
    Dabei ging so ziemlich alles schief, was nur schiefgehen konnte. (Ja, trotz Anleitungen und einiger Erfahrung ... :? ) Das ganze Theater fing damit an, daß Thunderbird meine alte Netscape 4.78 Inbox nach C: importieren wollte ... Nun, selbst wenn ich auf C: 2 GB Platz hätte, da gehören Daten einfach nicht hin. Also schön nach Anleitung ein leeres Profil auf H: angelegt, die Inbox dahin importiert und ... naja, Thunderbird läuft, aber ich habe jetzt zweimal dasselbe Profil! (Zumindest dem Namen nach) Auf H: liegen die Mails und auf C: die News ... Na prima ... Merkwürdigerweise konnte ich die profiles.ini erst nicht finden. Ist wirklich seltsam. Die Datei war weder versteckt noch vorhanden! (Zumindest laut meiner manuellen Suche und der Windows Suche!) Heute (nach drei Tagen Fummellei) war die profiles.ini dann da. (Kann das sein? Normalerweise bin ich nicht zu dämlich eine ini zu finden und anzupassen!) Hier war dann ein Stolperstein versteckt, der leider nirgends dokumentiert ist: Liegt der Profilordner nicht auf C: dann muß IsRelative=0 gesetzt werden und der Pfad auf das andere Laufwerk absolut angegeben werden. Andernfalls 'verschwindet' die mühsam importierte Inbox wieder ! :shock:
    Soweit mein Erfahrungsbericht. Zwei Probleme habe ich aber noch:
    1. In der prefs.js stehen noch drei Einträge, die mir falsch erscheinen
    user_pref("mail.newsrc_root", "C:\\Dokumente und Einstellungen\\...
    user_pref("mail.root.nntp", "C:\\Dokumente und Einstellungen\\...
    user_pref("mail.server.server3.directory", "C:\\Dokumente und ...

    Kann ich die einfach manuell auf das entsprechende Verzeichnis in H: umbiegen? Verstecken sich vielleicht sonst noch irgendwo Pfadangaben, die kontrollieren sollte? Das geteilte Profil macht mir nicht wirklich Freude!
    2. Wie importiere ich meine Newsgroups Ordner nach Thunderbird? Also komplett mit den News? Die News-Server neu zu abonieren ist trivial, aber einige Dutzend Newsgroups auf einem halben dutzend Servern neu zusammensuchen und dann noch das Archiv verlieren ... Autsch


    Schonmal danke für's lesen. Ich verspreche mich demnächst kürzer zu fassen. :oops:


    Carsten