Portable & normale Version synchronisieren?

  • Hallo,
    Ich nutze eine Thunderbird-Portable-Version für unterwegs und eine auf meinem Heimrechner.
    Gibt es eine Erweiterung, mit der ich die beide Versionen synchronisieren kann. Filterregeln, neue Ordnerstrukturen und alles eben?
    Hab' schon auf http://www.erweiterungen.de gesucht aber nix gefunden...


    Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte.


    MfG
    Jedec

  • Hallo Jedec,


    Zitat von "graba"


    zumindest für die Mails. Wenn du die Filter mitnehmen willst, musst du dich für einen TB entscheiden von dem du diese verwendest und die Ordnerstrukturen müssen absolut identisch sein. Dann kannst du ja mal probieren ob das kopieren der msgFilterRules.dat von Profil A nach Profil B funktioniert(Pro Konto gibt es eine).
    Adressbücher kannst du auch nicht synchronisieren - dort kannst du aber über import/Export arbeiten (am besten über ldif)


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Meine Empfehlung als Mehrfachrechner-geplagter Wanderkandidat: überall 'Thunderbird Portable'! Der einzige Aufwand besteht dann nur noch im Kopieren des kompletten Ordners vom Stick auf den Heimrechner, womit dann auch alle Filter, Einstellungen, Extensions usw. übernommen werden. Kein Murks mehr mit zwei Versionen und ich muss sagen...es löppt super! :-)

  • Ich habe die gleiche Rechner/TB- Konfiguration und löse das, indem ich einen zweiten E-Mail-Account (sozusagen Back-up) angelegt habe.


    Alle Mails werden von Account 1 auf Account 2 weitergeleitet, d.h. die ankommenden Mails beider Accounts sind völlig identisch. Mit dem "normalen" TB wird der erste Account abgerufen, mit PortableTB der zweite.


    Einzige Einschränkung: Die gesendet Mail auf beiden Rechnern sind unterschiedlich.

  • An sowas habe ich auch mal gedacht, quasi einen [email='\'mobile@domain.de'][/email]'-Account, aber das war mir zu umständlich. Dank Thunderbird und Enigmail ist zudem die Möglichkeit geschaffen auch via PGP einfach und unkompliziert verschlüsselte Nachrichten zu verschicken - egal von welchem Rechner aus ich arbeite. Bis dato habe ich dafür daheim PGP-Desktop verwendet, was sich tief ins System gefressen hat - also nix portable.

  • Hallo
    Ich habe letztes Jahr, glaube ich eine Anleitung geschrieben und ins Forum gestellt wie ich das Problem bei mir gelöst habe. Ich benutze dazu das programm Unison. Da habe ich die Möglichkeit Dateien auszuschliessen bzw. eben einzubinden. Das läuft seitdem bei mir wunderbar. Leider finde ich den Beitrag im Forum nicht mehr. Bei Bedarf kann ich die Datei noch einmal senden.