Adressbücher im Adressbuchmanager nicht sichtbar

  • Hallo, Hallo,


    trotz längerer Suche habe ich keine Antwort im Forum gefunden.
    Ich nutze Thunderbird 1.5.0.12 und habe Windows XP als Betriebssystem.


    Wenn ich das Adressbuch von Thunderbird öffne werden seit einiger Zeit weder die Adressbücher noch irgendein Kontakt angezeigt, obwohl die Adressbücher unter Kontakte beim Verfassen einer Nachricht sichtbar sind. Ich kann auch die Funktion "Adressen suchen" im Adressbuch nutzen und neue Adressbücher anlegen, sie werden jedoch nicht im Adressbuch angezeigt. Wie kann ich die Adressbücher im Adressbuchmanager wieder sichtbar machen?


    Ich danke für eine Antwort.


    Neuenfeld

  • Hallo Neuenfeld und herzlich willkommen im Forum.


    geh mal nach C:\Dokumente und Einstellungen\individuellerNutzername\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\individueller Profilname(8Zeichen.Endung) und melde mal alle Dateien die mit der Endung ".mab" enden.

  • Hallo Arran,


    folgende .mab-Dateien gibt es:
    abook-1.mab
    abook.mab
    history.mab
    impab-1.mab
    impab-2.mab
    impab.mab


    Habe inzwischen auf Thunderbird 2.0.0.6 aktualisiert und auch etwas mit den .mab-Dateien rumprobiert (nach einer Sicherung meiner Thunderbird-Dateien u.a. mit Thundersave), jedoch wird nach wie vor im Adressbuch keine Adressbuchliste angezeigt. Selbst wenn ich .mab-Dateien lösche sind sie nach einem Neustart von Thunderbird wieder da. Ich bin als Administrator angemeldet.


    Ich danke dir im Voraus für eine Antwort.


    Neuenfeld

  • Hallo Neuenfeld,


    hast du schon deinem Virenscanner das überwachen des Profilverzeichnisses untersagt? Da Adressbücher in der prefs.js eingetragen werden, kann es sein, dass der Virenscanner beim schreiben der Prefs.js dazwischen funkt.


    Für einige Virenscanner findest du bei mir auf der Homepage Anleitungen wie der jeweilige Virenscanner eingestellt werden sollte.


    Das nächste wäre dann die Größe der Prefs.js - einige 1.5'er versionen hatten hier einen Bug, der dazu führte, dass die Prefs sich aufbläht und der zugriff auf das Adressbuch immer träger wurde.
    Wenn du also noch nonascii-Zeilen in der Prefs.js hast, kannst du hier auch mal mein prefsclean - Tool probieren.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,


    ich danke dir für deine Vorschläge, leider haben sie das Problem nicht gelöst.


    Am Virenscanner (AntiVir) liegt es glaube ich nicht und besonders groß ist die prfefs.js mit 17kB ebenfalls nicht. Wenn ich deine Master-prfefs.js einsetze findet er zwar wie angekündigt keine Konten aber alle eMails, aber beim Adressbuch erscheint nach wie vor keine Adressbuchliste. Aufgefallen ist mir, wenn ich eine neues Profil einrichte, das dann die Adressbuchliste im neuen Profil erscheint.


    Ich bin ab Morgen für 1,5 Wochen im Urlaub und vielleicht finde ich nach meiner Rückkehr weitere Vorschläge.


    Neuenfeld