Jedes Passwort wird akzeptiert

  • Hallo,
    kann mir jemand bei folgendem Problem helfen?


    Thunderbird 1.5.0.12
    Provider T-Online


    Wenn ich Thunderbird starte werden automatisch neue Nachrichten geladen nachdem ich mein Passwort eingegeben habe.
    Das war immer problemlos.
    Heute habe ich aus Versehen ein falsches Passwort eingegeben. Trotzdem wurden die Mails runtergeladen. Habe dann versucht kein Passwort einzugeben - dann werde ich immer wieder aufgefordert das Passwort einzugeben.
    Ansonsten wird jedes Zeichen als Passwort akzeptiert (nur ein Buchstabe, nur ein Punkt, alles wird akzeptiert).


    Wie kann das sein??????

  • Hi uschu, willkommen im TB-Forum!


    Das ist eines der schicken T-Online-Feature, damit die Schäuble-Schnüffler es nicht unnötig schwer haben. :wink:


    Nein, Spaß beiseite. Du wirst bei T-Online anhand deiner Internet-Benutzerdaten identifiziert und hast damit automatisch auch Zugriff auf das zu diesem Account gehörende Postfach, egal was du als Passwort eintippst. Die Einrichtung eines speziellen E-Mail-Passwortes schafft Abhilfe. Hilfestellung dazu geben die T-Online-Webseiten.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • HI,
    Sünndogskind_2,


    vielen dank für die super schnelle antwort.


    heißt das, das ich seit jahren ein passwort eingegeben habe, obwohl jedes x beliebige zeichen es auch getan hätte, das jeder an meinem pc meine mails lesen konnte, wenn er denn einfach als passwort irgentwas eingegeben hat.


    ich fass es nicht...,..,.,

  • Wenn du jemandem deine T-Online-Zugangsdaten verraten hast, dann ja - das ist leider so. Seit einiger Zeit gibt es aber auch bei T-Online einen extra Passwortschutz für das E-Mail-Konto. Man muss ihn allerdings separat einrichten.

  • hab ich grad gemacht.... das passwort eingerichtet......


    und die Zugangsdaten waren die ganze zeit über im router hinterlegt.....


    ich glaub da muß ich jetzt erstmal drüber schlafen...


    wahrswcheinlich bin ich der einzige blödmann dem so was passiert ----- immer noch fassungslos