Kann keine Adressen anklicken,...

  • ..denn es öffnen sich sofort ca 60 Internetseiten, die alle sagen, dass sie nicht geöffnet werden können! Ich weiß, das klingt bizarr, aber ich kann z.B. auf meiner HP keine Mail-Adresse benutzen, da...s.o.!
    Kann mir jemand helfen?
    MfG
    Karin

  • Achtung und willkommen im Forum Karin,


    nicht die Adressen von salkamat anklicken, das ist ein automatischer Spam-Bot! Zum Glück haben wir das selten, aber ab und zu trifft es.


    Aber Du scheinst sowieso ein Malware-Problem zu haben.
    Sieh mal hier nach
    http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154
    http://www.lavasoftusa.com/german/software/adaware/
    http://www.safer-networking.org/

  • ..hab ich drüberlaufen lassen, hat auch einiges gefunden, das Problem besteht aber nach wie vor!
    Wenn ich z.B. auf das Symbol des Briefes im Gästebuch unserer HP klicke, erscheint nicht etwa ein Fenster von Tunderbird, damit ich dieser Person schreiben kann, sondern besagte Internetfenster!
    Das komische allerdings, dass ich bei einem Bekannten die Mail-Adresse anklicken kann und es funktioniert völlignormal!
    Bei allen anderen, die ich bis jetzt ausprobiert habe, kommen diese Internetfenster!
    MfG
    Karin

  • Ok, noch mal ganz langsam, wann passiert das?
    a) Du erhältst eine Mail mit einem Link und beim Klick auf diesen erscheinen zig Fenster oder
    b) Du klickst in einer Internetseite auf einen Mailto-Link?
    Bei b) liegt das Problem wohl eher an Deinem Internet-Browser (z.B. Internet-Explorer)
    Welches Betriebssystem und welchen Internetbrowser nutzt Du?

  • ..war eigentlich ganz einfach...nur draufkommen muss man halt!
    Bei Internetoptionen - Prógramme hat sich das Mail-Programm verstellt..ich hab`s wieder auf Thunderbird gestellt..und jetzt fúnzt es!
    MfG
    Karin