Lösung für Speicherproblem?

  • Hallo,


    ich verwende TB 2.0 unter Windows Vista. Bei Verwendung der Sofort-Rechtschreibprüfung und dem Verwenden des deutschen Wörterbuches steigt der Speicherverbrauch beim Verfassen einer Mail auf fast 60 MB an. Unter Windows XP konnte man sich noch mit dem Speichertrick beim Minimieren behelfen - dieser funktioniert jedoch unter Windows Vista nicht mehr.


    Ist evtl. ein Workaround oder gar eine Lösung für dieses Problem verfügbar?


    Danke für Eure Tipps!!



    Gruß andreas234

  • Hi Andreas,


    die beste Lösung wird wohl sein, auf die Rechtschreibprüfung von Thunderbird zu verzichten, und dafür Brain-01 einzusetzen.
    Das Rechtschreibmodul ist anerkannterweise sowohl sehr speicherhungrig, bremst das System aus und von der Qualität dem eigentlichen Mailprogramm nicht ebenbürtig.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!