Konten & Einstellungen verschwunden - ERLEDIGT

  • Starte gerade den PC und will neue eMails lesen -->Thunderbird ist
    "jungfräulich" und will neues Konto einrichten - alles verschwunden.
    Im Explorer (auf der HDD) sind aber die Kataloge für die verschiedenen
    Konten (ich habe mehrere Konten) zu sehen.


    Wie kann ich diese nun reaktivieren?


    Bitte um Hilfe
    dks

    Einmal editiert, zuletzt von Walter Fangl ()

  • Hallo Walter Fangl,


    guck doch mal nach, ob im Profilordner außer der Datei prefs.js auch ein oder mehrere prefs-x.js sind, wobei x für eine Zahl steht. Wenn ja, nimm die neueste davon und benenne sie in prefs.js um.
    Hast Du einen Virenscanner am Laufen? Wenn ja und wenn Du dem dann das Scannen des Profilverzeichnisses noch nicht verboten hast, kennen wir die Ursache Deines Problemes.
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    Gegebenenfalls findest Du excellente, bebilderte Beschreibungen zum Einstellen bei unserm User
    Toolman 
    http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14

  • Unter dem Ordner
    Thunderbird ist ein einziger Ordner "Profiles" zu finden. Darin wieder keinerlei
    Dateien, dafür ein Ordner "7te7ltc8.default"
    In diesem befinden sich einige Dateien, unter anderen eine "prefs.js" und der Ordner "Mail.
    Keine Dateien prefs-???.js zu finden. (??? steht für ziffer)
    Antivirenprogramm fragt bei Erkennen rück - darf nicht autom. löschen.


    Im Internet gab es folgende Info, die ich aber nicht nachvollziehen kann (aus Furcht vor
    Datenverlust):
    Neues Konto anlegen und dann als Standardordner den vorhandenen Ordner mit den alten
    Daten eintragen.
    Nur sehe ich bei/während der Anlage eines neuen Kontos keine Eingabe für den Standard-
    ordner und will auch nicht abschließen, um nicht meine alten Einträge eventuell zu über-
    schreiben / löschen.
    Auch ist damit nicht erklärt, was nun der Standardordner ist bzw. bis zu welcher Tiefe
    die Struktur anzugeben ist.


    danke im voraus für Unterstützung

  • Lies zuerst mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…_droht%21#Alle_Konten_weg und wenn Du nur globale Konten hattest, kannst Du mit Toolmans Master-Pref weitermachen. Ansonsten wird es das Sinnvollste sein, Du legst ein neues Profil an, legst also wie beschrieben die Konten neu an.
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/E-Mail-Konto_einrichten 
    Am Ende lässt Du aber die Mails nicht abrufen, so dass Deine Ordner leer sind. Anstelle des Verweises auf den alten Ordner würde ich dann mit MBoximport die Maildateien importieren.

  • Tja, mit Glück habe ich eine Sicherung (MozBackup) vom April gefunden, womit ich
    alle Konten (7 !) mit den eMails bis dahin wieder herstellen konnte. Die Original-
    Struktur der Ordner habe ich vorher auf eine andere Platte gesichert und konnte
    dann von dort mit dem von dir genannte MBoximport die fehlenden Mails einlesen.
    Doppeltes habe ich gelöscht.


    Ist nochmals glimpflich abgelaufen - hab sofort alles neu gesichert ;-)


    danke
    Walter

  • Schön, freut mich. Danke für die Rückmeldung!
    Und ab sofort gibt es bestimmt eine tägliche Sicherung des Profileverzeichnisses, oder?
    Ich mach das so, ich kopiere wirklich täglich das gesamte Verzeichnis Thunderbird auf eine 2. Festplatte. Restaurieren ist so innerhalb von 2 Minuten erledigt und das bei 14 Konten...


    PS: Schön wäre es, wenn Du als Threadersteller im Deinem ersten Beitrag per "Edit"-Button (2) dem Titel ein "(gelöst)" oder "(erledigt)" anfügst, denn dann wissen Forensucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab