Thunderbird 2006 löscht mails?

  • Hallo zusammen


    folgende Konstellation: Ich habe eine Mails die am Tag reinkommen die ich durch einen "rechtsklick => Speichern unter" in einem Ordner auf einer Freigabe auf einem anderen Rechner ablege. Ich gebe dem namen den Thunderbird vorschlägt eine ID die datei sieht dann so aus.


    ID_mail_name.eml


    Wenn ich nun versehendlich eine mail doppelt ablege sollte ja die Meldung kommen ob ich diese Datei überschreiben möchte.
    Leider kommt diese Frage nicht mehr wenn in dem Ordner eine gewisse Menge an Mails habe (100 -200 Mails).


    Eine weitere einfache Prüfung ergab folgendes. Ich nehme eine belibige Mail die ich "a.eml" nenne nehme eine andere die ich auch so nennen und schon überschreibt er ungefragt die erste gespeicherte Mail.
    Suche ich mir die erste "a.eml" aus den ganzen Mails raus und gucke mir die Eigenschaften an (alles im Speichern unter Dialog) klicke einmal durch die register und schließe das fenster dann wieder => und versuche dann eine a.eml zu speichern kommt wieder die Abfrage "Wollen sie die vorhandende Datei überschreiben?"


    Ist dieser Fehler bekannt? Kann ich etwas dagegen tun?
    Gibt es eine Mailadesse wo ich einen Bugreport senden kann?



    Mfg
    Blueflame

  • Hallo!

    "blueflame" schrieb:

    Wenn ich nun versehendlich eine mail doppelt ablege sollte ja die Meldung kommen ob ich diese Datei überschreiben möchte.
    Leider kommt diese Frage nicht mehr wenn in dem Ordner eine gewisse Menge an Mails habe (100 -200 Mails).


    Das kann ich bei mir nicht bestätigen. Habe soeben getestet (Ordner mit 280 Mails, TB 2.0.0.6 WinXP). Die Abfrage kommt bei mir.


    Probiere mal mit dieser Erweiterung, da kommt ein ähnlicher Menüpunkt hinzu:

    http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/

  • Danke für den Tipp. Handelt es sich bei dem Ordner mit den 280 mails um einen Ordner auf deinem PC oder ein Netzwerkordner. Sprich eine Freigabe?


    Das Tool werde ich mir mal ansehen. Das sieht mir aber mehr nach einer Exportfunktion für Ordner aus. Nicht für einzellne Mails. Wie dem auch sei ich werde mir das Addin mal einbinden und ansehen.


    [UPDATE] allblue tritt das bei dir mit dem Addon nicht auf oder auch bei Speichern unter nicht?


    Für weitere Tipps bin ich dankbar.


    mfg Blueflame

  • Ok das Tool habe ich nun mal überflogen. Ich kann zwar sagen Mail als EML speichern. Da lege ich aber wohl nur den Ordner fest. Wo stoße ich denn den Tatsächlichen Speichervorgang an? Oder geht der tatsächlich nur in Form von Ordnern?
    Das würde die Möglichkeit das etappenweise am Tag zu speicher doch sehr einschränken da ich immer alle Mails des Ordners als *.eml raushauen muss. erschwerend kommt hinzu das ich keinen Dateinamen bei Speichervorgang vergeben kann mit diesem Addon.


    Mfg
    Blueflame

  • "blueflame" schrieb:

    Ok das Tool habe ich nun mal überflogen. Ich kann zwar sagen Mail als EML speichern. Da lege ich aber wohl nur den Ordner fest. Wo stoße ich denn den Tatsächlichen Speichervorgang an? Oder geht der tatsächlich nur in Form von Ordnern?


    Nein, beides


    Nachricht markieren und dann:
    > Gewählte Nachrichten speichern

    Zitat

    erschwerend kommt hinzu das ich keinen Dateinamen bei Speichervorgang vergeben kann mit diesem Addon.


    Das stimmt. Der Betreff ist der Dateiname.


    Dafür wird - je nach Einstellung - NIE überschrieben, bei gleichem Betreff wird durchnummeriert.

  • Hm - dann ist das leider für mich so nicht tauglich. Es ist schon wichtig das ich die mails mit einem Datum sowie einer ID versehen kann.
    Ist für mich wichtig das sie hinterher gut zu Filtern sind im Explorer :/



    @ allblue
    Hast du zufällig die möglichkeit das ganze auf einer Laufwerksfreigabe zu testen? Vieleicht tritt das ja nur auf wenn man im Netzwerk speichert weil dann die Ordnerinformationen zu langsam kommen oder unvollständig?!


    Oder vieleicht hat sonst jmd eine Idee.



    Mfg Blue

  • "blueflame" schrieb:

    Hm - dann ist das leider für mich so nicht tauglich. Es ist schon wichtig das ich die mails mit einem Datum sowie einer ID versehen kann.


    Dann probiere mal diese Erweiterung:
    http://www.erweiterungen.de/detail/Tb_AutoSave_Extension/


    Zitat

    Hast du zufällig die möglichkeit das ganze auf einer Laufwerksfreigabe zu testen?


    Im Moment hier grad leider nicht. Umgekehrt sollte ein lokales Testen für dich aber doch kein Problem sein (?).