bei Neustart werden die Mails immer neu eingelesen (index?)

  • Guten Abend,


    Thunderbird liest bei jedem Rechnerneustart die Mails neu ein (ich bin mir nicht sicher, ob das die Index-Datei ist) - auf jeden Fall braucht das bei meinen tausenden Mails und Ordnern so 3 - 4 Minuten.
    Alle Ordner manuell umziehen ist mir schon klar, aber vielleicht gibt es ja eine einfachere Möglichkeit - warum das so ist:


    Ich habe früher mein Profil immer unter Linux und Windows genutzt - anfangs wie empfohlen, dann habe ich mal ausprobiert und in Windows und Linux das selbe Profil benutzt - hat keinerlei Problem gemacht (ich glaube es war Version 1.5) - irgenwann habe ich dann Windows entsorgt und dadurch auch nicht mehr weiterverfolgt.
    Im Sommer hab ich mir ein UMTS Modem besorgt - lief am Anfang nicht unter Linux - so mußte wieder ein Windows her - in der Zwischenzeit auf Version 2.0 umgestellt, aber in dieser Version funktioniert ein und dasselbe Profil nicht mehr.
    In der Zwischenzeit gibt es nur mehr Linux, aber halt dieses lästige Problem, das ich nicht wegbekomme


    Gruß kultex