alice geht nicht

  • hi, ich hab da mal ein problem. habe meine mailkonten alle super in thunderbird (version 2.0.0.6) hineinbekommen, bis auf eins. mit meinem alice email konto klappts überhaupt nicht. habe schon halbe nächte damit verbracht es zu versuchen. über alice direkt habe ich folgendes erfahren:
    pop = POP3.ALICE-DSL.NET
    smtp= SMTP.ALICE-DSL.NET
    imap= IMAP.ALICE-DSL.NET wäre einzugeben. kann mir jemand helfen? ich kriegs trotzdem nicht hin
    :? liebe grüße curly

  • Hi curly,


    und willkommen im Forum.
    Alice geht nicht? Nun, mancher von uns wäre froh, wenn sie mal (vorbei) käme ... .
    So, das war natürlich nur Spaß.


    Zuerst einmal musst du wissen, ob du ein pop- oder ein imap-Konto einrichtst. Es gibt gute Gründe für imap.
    Den imap-Server hast du genannt, also genau so eintragen. Da der Service nichts zu einem besonderen Port gesagt hat, also nimm den angezeigten Standardport.
    Was ich nicht weiß, ist welchen Benutzernamen du eingeben musst. Mailadresse komplett? Nur den Präfix, also vor dem @? Eine Kundennummer? Das musst du schon wissen ==> Service oder Webseite.
    Gleiches trifft zu für den Sendeserver, also den smtp. Vergiss nicht den Haken bei der Authentifizierung. Und die Zuordnung des smtp zum Konto.


    Es wäre natürlich nett, wenn du uns auch etwas zu Fehlermeldungen sagen würdest. "Klappt nichts" ist doof, und unsere Glaskugeln, mit denen wir den Usern von hinten über die Schultern gucken können werden auch langsam blind.
    Funktioniert das Empfangen oder das Senden oder gar beides nicht? Kommst du bis zur Abfrage des Passwortes?


    Am Besten, du liest dir mal im Forum ein par der unendlich vielen Fragen zum gleichen Thema durch. Dann siehst du auch, was wir unbedingt wissen müssen, um dir helfen zu können. Und mit entspr. Informationen werden wir das auch gern tun.


    Grüße an Alice - wenn sie wieder kommt :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!