S/MIME Hilfe!

  • Hi!
    Ich wollte einmal versuchen meine mails zu verschlüsseln und so zu verschicken. aus diesem grund hab ich bei google nach einem tutorial dafür gesucht. auch gefunden....ich hab alles genau so gemacht wie es beschrieben war.(also auf cacert ein zertifikat angefordert, importiert usw...)
    doch die frage die ich mir jetzt stelle ist: wenn ich jemandem eine verschlüsselte mail schicken will...wie muss ich das machen? muss der sich dort auch registrieren und sein eigenes zertifikat anfordern und es mir geben?


    leider stand dieser schritt nicht mehr im tutorial...ich hab auch hier im forum ein bisschen herumgeschmöckert und nicht wirklich eine antwort darauf gefunden.


    mfg
    crocker

  • Hi crocker,


    und willkommen im Forum.
    Auch wenn es sehr unangenehm ist, nur klein geschriebenen Text zu lesen, will ich dir gern antworten.
    Zuerst solltest du in unseren FAQ den Beitrag über Verschlüsselung und digitale Unterschrift (Nr. 10) lesen. Ich denke mal, ich habe dort alles an notwendigem Wissen für den Anfang reingeschrieben.
    Sollten dann weitere Fragen vorhanden sein, werde ich dir weiter helfen.


    Schnellantwort: Ja, der Empfänger benötigt selbstverständlich auch ein Zertifikat ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!