beim Import von Outlook werden 500+ Mails nicht übertragen

  • Hallo,


    ich habe das Problem, dass beim Import von Outlook auf TB mehr als 500 Mails nicht mitimportiert werden. Knapp 200 Mails des Ordners von Anfang 2006 werden importiert, aber mehr auch nicht. Ein anderer Ordner mit 300 Stück ist immer vollständig, aber ich hatte den Eindruck, wieviele Mails beim ersten Ordner importiert werden variiert immer ein wenig.


    Woran könnte das liegen? Und was kann ich dagegen tun?


    Ich hab das TB 2.0.0.6, mit XP und Outlook (da der Rechner gerade nicht hier ist weiß ich leider nicht genau, welche Version).


    Dankschön,
    Peter2.

  • hi!
    deine infos sind ja sehr dürftig.
    wie versuchst du zu importieren? direkt von TB aus outlook saugen?
    die importfunktion spinnt manchmal herum.wenn der eine ordner ok ist, dann versuch den anderen bei OL zu exportieren als .eml und dann im TB reinzujubeln.

  • Ich weiß, leider muss es dürftig bleiben. Anscheinend hat es Outlook nicht so mit .eml, der bietet mir nur .msg an (oder waren das nicht sogar die gleichen Formate?). Nunja, ich hab mir mittlerweile vorgenommen TbAutoSaveExtension zu benutzen und per Drag und Drop das alles zu erledigen. Hier hat ganz am Ende Sünndogskind_2 das geschafft. Hoffen wir, das funktioniert auch bei mir. Sobald ich an den Computer komme probiere ich es einfach so.


    Trotzdem vielen Dank, ich dachte nur vielleicht gäbe es eine einfache Antwort wie "zu viele Mails auf einmal importiert" oder so (übrigens tatsächlich mit der Import-Funktion von TB).


    Schönen Abend,
    Peter2.

  • hi!
    na gut dann kommt noch ein tip.
    in die forumssuche outlook exportieren eingeben
    arbeite dich da mal durch.
    die kurzfassung: von outlook nach outlook express und von da zum TB