Thunderbird ist tot.... und will trotzdem nich mehr wech

  • Mal schaun, ob ich´s noch hinbekomme...
    System neu aufgesetzt, Mozbackup alles da.


    Heute früh die Konten komprimiert, beim nächsten Öffnen wr alles im "Rohzustand, d. h. ähnlich wie im abgesicherten Modus aber immerhin mit noch einer Erweiterung. Die Pfade zu den Konten lagen dann auf C/ obwohl ich diese (mit Absicht) auf E/ gelegt, verlinkt habe.
    So.
    Alles probiert, bis auf Hotmail ging alles wieder - Hotmail hat er keinerlei Konten gefunden???
    JETZT nach dem Öffen erscheint nur noch die Meldung: Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht.. bla bla
    bzw. erst den Prozeß beenden oder den Computer herunterfahren...


    Selbst das Herunterfahren brachte nichts... er mag nicht. dazu kommt, dass ich im Task keinen Prozeß erkennen kann, der irgendwas mit dem Thunder zu tun hätte?
    Selbst eine Neudrüberinstallation bringt nach dem Öffen nur die Meldung, s.o. er würde bereits ausgeführt, beenden....usw...


    Weiß jemand Rat?
    Danke im Voraus