Absturz bei PGP/MIME verschlüsselten Mails

  • Hallo,
    wie bereits im Titel erwähnt, habe ich mit Thunderbird in Zusammenspiel mit Enigmail und GnuPG Abstürze, wenn ich eine PGP/MIME verschlüsselte E-Mail entschlüsseln will. Dabei ist es unerheblich, ob ich meine Passphrase eingebe oder nicht. Wenn ich im Dialog zur Eingabe der Passphrase auf "Abbrechen" klicke, stürzt Thunderbird trotzdem sang- und klanglos ab.


    Ich verwende folgende Software Versionen:
    Thunderbird 2.0.0.6
    EnigMail 0.95.3
    GnuPG 1.4.7


    Das Problem tritt nicht bei Mails auf, die seperat verschlüsselte oder nicht verschlüsselte Anhänge (oder eben garkeine Anhänge) enthalten.
    Wenn ich die PGP/MIME verschlüsselte E-Mail als *.eml abspeichere und sie dann via Kommandozeile decrypte, wird die Mail ordnungsgemäß entschlüsselt.


    Ich habe mal SeaMonkey in der aktuellen Version 1.1.4 (?!) mit dem selben EnigMail PlugIn ausprobiert, dass ich auch für Thunderbird benutzte. SeaMonkey kann die PGP/MIME verschlüsselte Mail ohne Probleme entschlüsseln. (Hää :shock:)


    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann :(


    Viele Grüße
    Sebastian

  • Hallo Sebastian,


    interessant wäre noch die Betreibssystemversion und die Art und Weise, wie du GnuPG installiert hast (auch wenn das Problem mit Seamonkey nicht auftritt), also also im Paket mit GPG4Win, "standalone", oder...?
    OpenPGP-Konsole/Logdatei mal ausgewertet?


    Gruß, muzel

  • Hi,
    das Betriebssystem ist Windows 2000 Professional mit Service Pack 4 und allen aktuell verfügbaren Updates von der Microsoft-Update Website. GnuPG ist "standalone" installiert.
    Die Logdateien beinhalten keine Auffälligkeiten. Wenn ich meine Passphrase eingebe, steht in der Logdatei, dass sie (die Passphrase) akzeptiert wurde (ich kann den genauen Wortlaut jetzt leider nicht wiedergeben, da der Rechner, auf dem das Problem auftritt, im Moment nicht in Reichweite ist).


    Viele Grüße
    Sebastian