Problem mit einem speziellen Anhang

  • Hallo


    folgendes problem ist aufgetaucht


    anhang eines plotfiles .plt in ein email.
    dies sind dateien die an einen plotter gesendet werden können!
    die datei kann ganz normal als anhang eingefügt werden wie jede andere datei (z.b pdf) auch.
    senden funktioniert auch. clickt man dann aber auf gesendete emails um die mail nochmals anzuschauen sieht man das thunderbird das file in text umgewandelt hat und dann diesen text nach der signatur in das email angehängt hat.


    das plotfile kommt zwar auch an (als file) aber auch der gesamte text (quelltext des plotfiles). dadurch benötigt diese email xxxmb speicherplatz


    irgendwelche anregungen?


    danke!!

  • Hi MathisA,


    dein Problem ist eigentlich nicht so richtig "mein" Thema, aber ich kann mich recht gut erinnern, dass wir genau dieses Problem hier schon mal hatten. Mit Hilfe der Forensuche kannst du dieses Thema bestimmt finden.


    Was passiert eigentlich, wenn du so ein .plt mit dem Texteditor öffnest? Ist das "etwas binäres" oder sieht das so aus, wie ein (sinnloser) Text? Wenn es ein "Text" ist, dann wird wohl der interne Textbetrachter dafür sorgen, dass der Inhalt der Datei so wie bei einem .txt oder bestimmten Bildern innerhalb des Bodys angezeigt wird.
    Dies kann man aber bei den meisten Mailclients deaktivieren ("eingebunden anzeigen" oder so ähnlich).


    Was ich bezweife ist, dass sich dadurch die Größe der Mail beträchtlich erhöht. Das wird wohl lediglich damit zu tun haben, dass bei der Codierung eine Vergrößerung um 33% gegenüber der reinen Datei stattfindet (Wikipedia: Base64).


    MfG Peter
    (Der dich bittet, im Interesse der besseren Lesbarkeit die Shifttaste zu verwenden.)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo


    Danke für die rasche Antwort
    Habs auch schon gefunden - funktioniert auch


    Vielen Dank und schönen Tag