automatisches auflegen

  • ich habe ein problem mit dem abrufen von mails.thunderbird trennt nach dem abrufen die verbindung nicht automatisch geht über telefonleitung da ich das programm für meine stark sehbehinderte mutter instaliert habe und sie das symbohl neben der uhr nicht findet ist sie darauf angewiesen das nach dem abrufen der mails automatisch aufgelegt wird.
    für eine antwort bedanke ich mich schon jetzt

  • Hi markus0,


    und willkommen im Forum.
    Das Aufbauen und das Trennen der Verbindung ist Sache des Betriebssystems.
    Du hast es uns zwar nicht verraten, aber ich vermute mal, es geht um eine WinDOSe ... .
    Dort kannst du in den Netzwerkeinstellungen ein Timeout festlegen, nach diesem die Verbindung getrennt wird, wenn keine Daten mehr fließen. Thunderbird kann das allein nicht vornehmen.
    Auch über dieses Thema haben wir hier schon viele Beiträge gehabt. Es wurde - soweit ich mich erinnern kann - auch über irgend ein Hilfsprogramm diskutiert, welche die Herstellung und das Trennen der Verbindung etwas komfortabler gestalten kann. Du wirst das bestimmt mit Hilfe unserer Forensuche finden.


    MfG Peter
    PS: Hast du ein Problem mit deiner Shifttaste?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!